Technology

Was ist WPS, was macht die WPS-Taste am Modem?

Wenn Sie das Funkmodem selbst installiert haben, ist Ihnen wahrscheinlich schon das Wort WPS in den Konfigurationsmenüs begegnet. Eine Taste auf der Rückseite des Modems, die besagt, dass WPS Ihre Aufmerksamkeit erregt hat. In dieser Anleitung Was ist WPSam Modem Was macht die WPS-Taste?, Wie verbinde ich mich mit WPS?Wir erzählen Ihnen alle Neugierigen über WPS, wie z

Was sind die Methoden zum Ändern der IP-Adresse? Wie ändere ich die IP-Adresse des Telefons und die IP-Adresse des Modems?

Vor 3 Tagen hinzugefügt

Was bedeutet WPS?

WPSÖffnung WLAN-Geschützte Installation; WLAN-Geschützte Installation meint. WPS ist eine Software, die das Verbinden von Geräten mit einem drahtlosen Netzwerk vereinfacht. Netzwerksicherheitsstandard . Es hilft Ihnen, Geräte in Sekundenschnelle zu WLAN-Netzwerken hinzuzufügen, ohne ein langes WLAN-Passwort eingeben zu müssen. Als wichtiges Detail; WPS ermöglicht nur das Senden von Verbindungsdaten zwischen dem Modem (Router) und dem Client-Gerät.

Bei vielen Modems WPS-Schlüssel Es wurde 2006 von der WiFi Alliance (einer globalen gemeinnützigen Vereinigung, die WiFi-Technologie unterstützt und WiFi-Produkte zertifiziert) gegründet. Im Laufe der Zeit haben alle WLAN-Hardwarehersteller es übernommen. Schließlich ist WPS mittlerweile ein unverzichtbares Feature auf allen WLAN-Routern und Mesh-WLAN-Systemen.

Was macht WPS?

Der Zweck von WPS besteht darin, Heimanwendern zu helfen, die nicht viel über Netzwerksicherheit wissen, ihre drahtlosen Heimnetzwerke sicher einzurichten. Wenn Sie Ihren Laptop (Laptop), Smartphone, Tablet, Fernseher oder ein anderes Gerät mit einem WLAN-Netzwerk verbinden, müssen Sie den Netzwerknamen und das Passwort eingeben. Richtiges Passwort ( WPA-PSK-Schlüssel ) können Sie keine Verbindung zum Netzwerk herstellen. Obwohl dieser Vorgang nicht kompliziert ist, dauert es einige Zeit, die erforderlichen Informationen einzugeben; WPS macht dies einfach.

Wie verbinde ich mich mit WPS?

Sie können Ihre Geräte mit dem drahtlosen Netzwerk verbinden, ohne das Netzwerkkennwort einzugeben. Damit neue Geräte angezeigt werden können Drücken Sie die WPS-Taste am Modem . Wählen Sie dann auf Ihrem Gerät das Netzwerk aus, mit dem Sie sich verbinden möchten. Gerät automatischwird sich mit dem Internet verbinden.

Möglicherweise haben Sie Geräte wie einen drahtlosen Drucker oder einen Range Extender mit einer eigenen WPS-Taste, die Sie verwenden können, um eine schnelle Verbindung herzustellen. Sie können Geräte mit Ihrem drahtlosen Netzwerk verbinden, indem Sie die WPS-Taste auf dem Modem und dann auf diesen Geräten drücken. Bei diesem Vorgang müssen Sie keine Daten eingeben. WPS sendet automatisch das Netzwerkpasswort und diese Geräte speichern das Passwort. So können sie sich in Zukunft mit demselben Netzwerk verbinden, ohne die WPS-Taste erneut verwenden zu müssen.

Eine andere Methode, Eingabe des 8-stelligen PIN-Codes . Modems mit eingeschaltetem WPS haben einen automatisch generierten PIN-Code. WPS-PIN Den Code finden Sie auf der WPS-Konfigurationsseite. Einige Geräte ohne WPS-Schlüssel werden Sie auffordern, diese PIN einzugeben. Wenn Sie eintreten, verbinden sie sich nach der Überprüfung mit dem drahtlosen Netzwerk.

WPS (WiFi Protected Setup) erfordert nur ein Passwort und WPA/WPA2 oder WPA3 Es kann für drahtlose Netzwerke verwendet werden, die mit persönlichen Sicherheitsprotokollen verschlüsselt sind. WPS funktioniert nicht in drahtlosen Netzwerken, die veraltete WEP-Sicherheit verwenden, die von jedem Hacker mit grundlegenden Kenntnissen und Fähigkeiten leicht geknackt werden kann.

Wie verwende ich WPS?

Sie können WPS verwenden, um Ihren Computer, Ihr Tablet oder Ihr Telefon schnell mit dem WLAN-Netzwerk zu verbinden. Wie verbinde ich mich mit WPS?Wir erklären Schritt für Schritt:

1. Wählen Sie das WLAN-Netzwerk aus, mit dem Sie sich über WPS verbinden möchten.

Zeigen Sie zunächst die Liste der verfügbaren drahtlosen Netzwerke auf Ihrem Windows 10-Computer an. Klicken Sie dazu auf das Drahtlosnetzwerk-Symbol in der Taskleiste. Die Dropdown-Liste zeigt alle verfügbaren WLAN-Netzwerke in Ihrer Nähe. Suchen Sie das Drahtlosnetzwerk, mit dem Sie sich über WPS verbinden möchten, und klicken Sie auf den Netzwerknamen und dann auf Verbinden. Wenn Sie den Aufnahmebereich betreten, können Sie auch festlegen, dass automatisch eine Verbindung zum ausgewählten Netzwerk hergestellt wird, ohne dass Sie auf „Verbinden“ drücken müssen.

2. Verbinden Sie sich über WPS, anstatt das WLAN-Passwort einzugeben.

Windows 10 fordert Sie auf, das Passwort des WLANs einzugeben, mit dem Sie sich verbinden möchten. Wenn WPS im Modem, das das WLAN-Netzwerk verteilt, eingeschaltet ist, erscheint direkt unter dem Passwortfeld eine Warnung, die besagt, dass Sie eine Verbindung herstellen können, indem Sie die WPS-Taste am Modem drücken. Gehen Sie in die Nähe des drahtlosen Modems und halten Sie die WPS-Taste, die sich daneben oder dahinter befindet, einige Sekunden lang gedrückt. In wenigen Sekunden ruft Windows 10 automatisch die Wireless-Einstellungen vom Modem oder Access Point ab und verbindet sich selbstständig mit dem WLAN-Netzwerk, ohne dass Sie das Passwort eingeben müssen.

So einfach ist es, sich mit WPS mit einem drahtlosen Netzwerk zu verbinden. Sie müssen die WPS-Taste nicht erneut drücken, wenn Sie sich das nächste Mal von demselben Computer oder Gerät aus mit diesem Netzwerk verbinden. Das ist weil; Das Modem hat bereits alle notwendigen Einstellungen, einschließlich des Sicherheitskennworts, in Windows 10 importiert.

Soll WPS ein- oder ausgeschaltet sein?

WPS auf den meisten drahtlosen Modems, standardmäßig eingeschaltet . Ziel ist es, Benutzern das Einrichten ihres Netzwerks und das Hinzufügen aller ihrer Geräte zum WLAN-Netzwerk zu erleichtern. Daher können Sie nach dem Einrichten Ihres Netzwerks und dem Hinzufügen Ihrer Geräte zu Ihrem WLAN-Netzwerk WPS auf Ihrem Modem deaktivieren, wenn Sie sich Sorgen um die Sicherheit machen.

Wie schalte ich WPS aus?

Wenn Ihr Modem es Ihnen erlaubt, WPS zu deaktivieren, die webbasierte Konfigurationsoberfläche Ihres Modems.Sie können dies mit tun

Öffnen Sie Ihren Browser und die IP-Adresse Ihres Modems Geben Sie es in die Adressleiste ein. Jeder Modemhersteller hat seine eigene Konfigurationsoberfläche. Daher variiert der Vorgang zum Deaktivieren von WPS von Modem zu Modem. Allerdings generell Auf der Registerkarte WPS Sie können WPS über WiFi Protected Setup oder Einstellungen im Menü deaktivieren. auf der Rückseite des Modems WPS-Schlüssel Sie können es auch ausschalten, indem Sie drücken (es kann nur das Symbol sein). Bei einigen Modems und Routern können Sie WPS nicht deaktivieren.

Wo befindet sich der WPS-Schlüssel des Modems?

Wenn Sie WPS verwenden möchten, um Ihre Geräte mit WLAN zu verbinden, müssen Sie zuerst die Position der WPS-Taste auf Ihrem Modem kennen. Die WPS-Taste befindet sich normalerweise auf der Rückseite des Modems und bei einigen Range Extendern kann sie an der Seite erscheinen. Die Position der WPS-Taste kann sich ebenso ändern wie ihre Funktion. Zum Beispiel; Wenn Sie die WPS-Taste auf TP-Link-Routern kurz drücken, wird WPS eingeschaltet, langes Drücken schaltet WLAN ein und aus.

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to top button
Close