Technology

iPhone 14-Erinnerungen kommen aus China

Es ist bekannt, dass Apple in Sachen Massenspeicher nicht viel nach China geschaut hat. Apple, das generell japanische und südkoreanische Hersteller bevorzugt, nimmt in der neuen Periode einen chinesischen Hersteller in die Liste auf.

Chinesische YMTC-Erinnerungen in iPhone 14-Modellen

Trotz der Hindernisse der USA ist China entschlossen, sich auf dem Chip zu verbessern. von der Regierung unterstützt Yangtze Memory Technologies Corp.kürzlich durch die Belieferung von Lexar mit TLC-NAND-Modulen auf sich aufmerksam gemacht.

Ein neuer Spieler kommt auf den SSD-Markt: YMTC

Vor 2 Jahren hinzugefügt

Die Initiative YMTC, die auch über eigene SSD-Produkte verfügt, hat mit der Produktion von 3D-NAND-Speichern begonnen, die dank der Stacking-Technologie Xtacking 3.0 Schnittstellengeschwindigkeiten von 2400 MT/s erreichen. Apple wird sich auch mit den YMTC-Erinnerungen zufrieden geben, die angeblich damit begonnen haben, sie für die iPhone-14-Serie zu liefern.

So werden die Speicherlieferanten von Apple als Kioxia, Samsung, SK Hynix und YMTC aufgeführt. Je nach den Erfolgen, die YMTC in der Zukunft erzielt hat, hat es möglicherweise auch die Chance, auf iPad- und Mac-Familien auszuweiten.

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to top button
Close