Technology

Eine Methode zur Behandlung tödlicher Krebsarten

Krebs Sie gilt als eine der größten Bedrohungen unserer Zeit. Die Studien zu dieser Krankheit, für die noch keine endgültige Behandlung gefunden wurde, werden fortgesetzt. Als Ergebnis einer Studie, die von Forschern der University of California Irvine durchgeführt wurde eine der tödlichsten Krebsartensogar in einigen wirksame BehandlungsmethodenEntdeckung gemacht wurde.

GLI1-Proteine sind Effektoren des Hedhehog (Hh)-Signalwegs, eines Signalwegs, der Informationen übermittelt, die für eine ordnungsgemäße Zelldifferenzierung an embryonale Zellen erforderlich sind. Dieses Eiweiß Embryonalentwicklungin vielen Zelltypen und den meisten Organen während des Zellschicksals Festlegung spielt eine Rolle bei der Reproduktion und Modellierung. Das Forschungsteam hat eine neue Entdeckung in Bezug auf das GLI1-Protein gemacht, das für die Zellentwicklung wichtig ist, aber auch dafür bekannt ist, verschiedene Krebsarten zu verursachen.

Krebs kann ohne die Nebenwirkungen einer Chemotherapie geheilt werden

Die Wissenschaftler, die die Forschung durchführten, stellten fest, dass in einigen Fällen Proteine ​​in einem Weg Proteine ​​​​in dem anderen Weg bearbeiten können. Als Ziel der Studie erklärten die Wissenschaftler, herauszufinden, wie der molekulare Mechanismus funktioniert, der dazu führt, dass das GLI1-Protein durch andere Proteine ​​in diesem sehr komplexen System aktiviert wird.

GLI1, SUFUein angerufen zu Eiweiß eng verbunden. Das SUFU-Protein unterdrückt GLI1 und hindert es daran, in den Zellkern einzudringen und seine Gene zu verbreiten. Wissenschaftler haben ein Protein identifiziert, das auf oder auf dem GLI1-Protein phosphoryliert werden kann. Phosphatgruppe untersucht sieben Regionen, die übertragen werden können. Von diesen sieben Regionen wurden drei identifiziert, die die Bindung schwächten. Infolgedessen verursacht die Aktivierung von GL1, dh der Eintritt dieses Proteins in den Zellkern, Krebs oder unkontrollierter KrebsWeg wachsenSie haben herausgefunden, warum.

Wenn die Wissenschaftler jedoch genau verstehen, was bei einer bestimmten Krebsart oder einem Tumor als Folge dieser Situation passiert, können sie die Krankheit oder den Patienten behandeln. ein besonderes Medikament Sie denken, es könnte möglich sein, es herauszufinden. Mit dieser Entdeckung, Patienten Behandlung ohne die Nebenwirkungen einer Chemotherapiekann.

Laut der in der Fachzeitschrift Life Science Alliance veröffentlichten Studie wurde diese Entdeckung vor allem bei den gefährlichsten Krebsarten gemacht. Melanom(schwarzer Tumor) und Bauchspeicheldrüsenkrebssowie für Gehirnkrebs bei Kindern und Hautkrebs bei Erwachsenen. Behandlungsmethodenentwickeln kann.

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to top button
Close