Technology

Die Ladegeräte von TOGG sind bereit für die Installation

Das heimische Auto, das schon lange nicht mehr auf der Agenda steht TOGG Da die Arbeit ohne Verlangsamung weitergeht, stoßen wir jeden Tag auf neue Nachrichten über das Automobil. Auch die vorbereitete Ladeinfrastruktur für das Auto, das voraussichtlich 2023 auf den Straßen unterwegs sein soll, ist ein sehr kurioses Thema.

Kürzlich als Ladestationsmarke von TOGG ausgewählt von TruGo Hier ist ein Beitrag, der es uns ermöglicht, die Ladestationen zum ersten Mal zu sehen. In diesem Beitrag wurde angegeben, dass die Geräte in Gemlik getestet werden, während man sieht, wie die Ladestation aussehen wird. Jetzt sind neue Bilder von diesen Ladegeräten gekommen, die voraussichtlich im ganzen Land installiert werden.

180 kW Ladegeräte bereit für die Installation

TruGo erlaubte uns, einen detaillierten Blick auf die TruGo-Ladegeräte mit den Fotos zu werfen, die es auf seinem offiziellen Social-Media-Konto veröffentlichte. In den Erläuterungen zum Thema hat Vestel, einer der Gründungspartner von TOGG, ein spezielles Produkt für TruGo produziert. 180-kW-Ladegeräte sind einbaufertig.spezifizierten.

Darüber hinaus, “ Nutzer von Elektrofahrzeugen in der Türkei mit Trugo Höchstleistung in 81 Provinzenwird ein ununterbrochenes Erlebnis mit seiner Ladeinfrastruktur haben“In die Erläuterungen wurden auch Aussagen aufgenommen, die noch einmal verrieten, dass die Ladestationen in allen Bundesländern stehen werden.

TOGG hat aufgrund seiner Bewerbung bei EMRA in den vergangenen Monaten eine Betreiberlizenz für die Marke TruGo erhalten. Wenn Ihr Ziel 1000 Hochleistungsstandorte an mehr als 600 Standorten in 81 Provinzen Während angegeben wurde, dass ein Ladegerät installiert werden sollte, wurde angegeben, dass an Orten mit hoher Verkehrsdichte alle 25 km und an Orten mit geringer Verkehrsdichte alle 50 km ein Gerät installiert werden würde. Auch mit dem TruGo des Fahrzeugs mit 20% Ladung Es kann in 25 Minuten eine Ladung von 80 % erreichen.war auch in den bisherigen Informationen enthalten.

 

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to top button
Close