Technology

Die Galaxy S22-Serie erhält ein großes kameraorientiertes Update

Vorstellung der Galaxy S22-Familie, die im vergangenen Februar aus drei verschiedenen Modellen besteht: Galaxy S22, Galaxy S22 Plus und Galaxy S22 Ultra. Samsung Es scheint, dass es die Kamerafähigkeiten der Telefone weiter verbessern wird. Heute früh kündigte der Technologieriese die Galaxy S22-Serie an. Ein neues kameraorientiertes Updateangekündigt, dass es vorgestellt wird.

Was bietet das neue Update?

Samsung sagte, dass der „Astro Hyperlapse“ -Modus für Flaggschiff-Telefone in der gemeinsamen Erklärung entwickelt wird, und sagte, dass die Kameras im neuen Update enthalten seien HDR-Leistung, Farbwiedergabeund QR-Code-Funktion konzentriert sich. Allerdings ist die QR-Code-Funktion beim Erweitern des LesebereichsBenutzer sind jetzt Ersetzen Sie Codes durch Berührung kann zeigen. Darüber hinaus wird auch das Problem behoben, dass die Nachricht hinter dem QR-Code auf Telefonen nicht geschlossen wird.

Eine andere Entwicklung ist Bildverarbeitung auf Basis künstlicher Intelligenz im System passiert. Laut Samsung wurden die Speichernutzung und die KI-Leistung (künstliche Intelligenz) im Foto-, Video- und Nachtmodus sowie die Stabilität verbessert. Das Update, das derzeit für südkoreanische Benutzer verfügbar ist, wird voraussichtlich bald für alle Geräte verfügbar sein.

So werden die Falthandys von Samsung produziert

vor 2 Tagen hinzugefügt

Alle drei Handys der Galaxy S22-Serie wurden mit Android 12 und Samsungs One UI 4.1-Oberfläche auf den Markt gebracht. Samsung plant vier große Android-Updates für das Galaxy S22, S22 Plus und S22 Ultra und wird den Benutzern bis Ende November die auf Android 13 basierende One UI 5.0 vorstellen.

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to top button
Close