Technology

Apple vereinbart mit Globalstar die Satellitenkommunikation

Eines der bemerkenswerten Merkmale der iPhone 14-Serie; Notfallbenachrichtigung über Satellit. Laut einer von der US Securities and Exchange Commission (SEC) veröffentlichten Einreichung wird Apple fast die gesamte (85 %) der aktuellen und zukünftigen Netzwerkkapazität von Globalstar für Notfall-SOS über Satellit nutzen.

Apple und SpaceX im Gespräch

Vor 3 Tagen hinzugefügt

größte Satellitenkommunikationsunternehmen in den USA

Globalstar wird seine Dienste hauptsächlich für Apple anbieten. Das Unternehmen wird Apple alle notwendigen Ressourcen für die Satellitenverbindung des iPhone 14 bereitstellen und warten, einschließlich Personal, Software, Satellit, Gateway, Satellitenbilder und behördliche Rechte. Gemäß seiner Vereinbarung mit Globalstar wird Apple 95 % der Investitionsausgaben für die Wartung und das Wachstum des Satellitennetzwerks finanzieren.

in der iPhone 14-Serie gefunden Notfall-SOS-Funktion über Satellit Es ermöglicht Benutzern, Notdienste in Gebieten zu erreichen, in denen WiFi- und Mobilfunknetze schwach oder nicht vorhanden sind. Indem das Telefon in den Himmel gehalten wird, wird eine Satellitenverbindung hergestellt und Notfalldetails werden per SMS oder Anruf an die Notaufnahme gesendet. Bei nicht tödlichen Notfällen kann der Standort per Satellit über die Anwendung „Find My“ mit dem Rettungsdienst geteilt werden.

Globalstar ist ein US-amerikanisches Satellitenkommunikationsunternehmen, das ein erdumkreisendes Satellitennetzwerk für langsame Datenkommunikation und Satellitentelefonie in abgelegenen Gebieten ohne WiFi- und Mobilfunkabdeckung betreibt. Globalstar, Bedient mehr als 120 Länder.

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to top button
Close