Technology

Apple, Amazon und Intel gaben Umsätze für das 2. Quartal 2022 bekannt

Der Juli wurde als Monat verzeichnet, in dem Unternehmen Finanzberichte veröffentlichten. Denn das zweite Quartal des Jahres endete mit Anfang Juli. jetzt mehr als 3 Unternehmen Jahresabschluss eingegangen ist. Diese Unternehmen; Apfel, Amazon und Intel.

Wenn wir uns die getroffenen Aussagen ansehen, können wir sagen, dass Amazon und Intel nicht lächeln. Denn beide Unternehmen meldeten direkte Verluste. Sogar die Einnahmen von Intel gingen zurück. Apple hingegen meldete Rekordeinnahmen, konnte seine Rentabilität aber immer noch nicht steigern.

Apple kündigt Rekordeinnahmen an!

Beginnen wir mit Apple. Weil das Unternehmen im letzten Quartal Rekordeinnahmen gemeldet . Laut offizieller Erklärung hat Apple in den letzten 3 Monaten einen Umsatz von 83 Milliarden US-Dollar erzielt. Es war ein Rekord. Bei der Rentabilität sieht die Situation jedoch etwas anders aus. Obwohl das Unternehmen seinen Nettogewinn um 2 Prozent steigerte, konnte die Rentabilität gesteigert werden sank um 11 Prozent . So sehr, dass der Gewinn von Apple in den letzten 3 Monaten 19,4 Milliarden US-Dollar betrug. Der CEO des Unternehmens, Tim Cook, sagte, er sei mit diesem Rekordumsatz zufrieden. Cook erklärte, dass sie versuchen, etwas für alle zu tun, und erklärte, dass der Bericht auch diese Studien darstelle.

Amazon hat einen Verlust gemacht und gleichzeitig sein Einkommen gesteigert!

E-Commerce-Gigant Amazonas In den Aussagen des Unternehmens sehen wir, dass die Einnahmen gestiegen sind, aber kein Gewinn erzielt wurde. In diesem Zusammenhang; Das Geld, das in den Tresorraum von Amazon gelangte, wurde mit 121,2 Milliarden Dollar verzeichnet, ein Anstieg von 7 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Aber Amazon in diesem Quartal 2 Milliarden Dollar verloren . Im gleichen Quartal des Vorjahres gab das Unternehmen einen Gewinn von 7,8 Milliarden Dollar bekannt. Amazon, das im vergangenen Jahr einen Gewinn von 0,76 US-Dollar pro Aktienlos erzielte, hat in diesem Jahr 0,2 US-Dollar pro Lot verloren.

Auch die Einnahmen von Intel gingen zurück

Ein anderes Unternehmen, das das gleiche Schicksal wie Amazon teilte, war Intel. So sehr, dass in diesem Quartal 454 Millionen Dollar Er erklärte, er sei verletzt. Im gleichen Zeitraum des vergangenen Jahres gab Intel einen Gewinn von 5,1 Milliarden US-Dollar bekannt. Auf der anderen Seite; Auch der Umsatz des Unternehmens ist gesunken. Der Umsatz des Unternehmens ging um 22 Prozent zurück. 15,3 Milliarden Dollar deklariert als. Auch der Umsatz ging im vergangenen Quartal zurück, teilte das Unternehmen mit.

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to top button
Close