Technology

7 Vorschläge von iRobot für den Einsatz eines Roboter-Staubsaugers zu Hause

Intelligente Roboter-Vakuummarke ich Roboter Zur Feier des 20-jährigen Jubiläums der Roomba-Staubsaugerserie. Zu Ehren dessen hat bis zum 30. September eine 10%-Rabattaktion begonnen. Auf der iRobot-Website bis zum 30. September 20 JAHREMit dem Rabattcode können Sie Roomba Saugroboter und Braava Wischroboter kaufen.

Amazon kauft den Smart-Roboter-Vakuumhersteller iRobot

Vor 1 Monat hinzugefügt

Das US-amerikanische Unternehmen iRobot hat verschiedene Vorschläge für diejenigen vorbereitet, die aufgrund der Schulöffnung und des Endes der Ferienzeit nach den Ferien nach Hause zurückkehren. Sie können diese Vorschläge anwenden, um effektive Lösungen von iRobot-Staubsaugern zu erhalten.

7 Vorschläge von iRobot für die Verwendung von Saugrobotern

  1. Wählen Sie den besten intelligenten Roboter für Ihr Zuhause:
    Beispielsweise eignet sich der Roomba Roboter-Staubsauger für ein Haus mit einer Fläche von 80 m², und das zu bevorzugende Modell für ein Haus mit einer Fläche von 130 m² sollte ein anderes sein. Sie können die Website www.irobot.com.tr besuchen, um den am besten geeigneten Roomba-Roboter-Staubsauger für Ihr Zuhause und Ihre Wünsche auszuwählen, und Sie können von der Produktvergleichsfunktion der Website profitieren.
  2. Der Standort der Ladestation ist sehr wichtig:
    Der Standort der Home Base Ladestation ist während der Verwendung des Roomba Saugroboters sehr wichtig. Die Ladestation sollte sich in der Mitte des Hauses an einer festen Wand mit einem Abstand von ca. 1-2 Metern nach links und rechts befinden.
  3. Wenn der Roboter-Staubsauger nach langer Zeit in Betrieb genommen wird:
    Saugroboter müssen vor dem ersten Kehreinsatz nach längerer Nichtbenutzung und ohne Aufladung 2-3 Stunden aufgeladen werden. Auch wenn der Saugroboter längere Zeit nicht benutzt wurde, kann er Staub ausgesetzt gewesen sein. Daher sollten vor dem ersten Kehreinsatz die Ladekontakte und Sensoren des Saugroboters mit einem leicht feuchten Tuch abgewischt und bei Staubansammlungen auf der unteren Doppelgummibürste und der Seitenbürste der gleiche Vorgang wiederholt werden. Nach diesen Schritten kann die Bodenreinigung dem Roomba Saugroboter überlassen werden und der Geschmack der Heimkehr genossen werden.
  4. Wie oft sollten Staubsauger- und Wischroboter verwendet werden? Je nach persönlicher Vorliebe lassen sich über die Anwendung wöchentliche Reinigungsroutinen erstellen oder dem Roboter befehlen, nur dann zu arbeiten, wenn Familienmitglieder nicht zu Hause sind. Die empfohlene Verwendung im Hinblick auf die Lebensdauer des Geräts besteht darin, dass es ständig an das Ladegerät angeschlossen ist, außer wenn der Roboter längere Zeit nicht verwendet wird. Während des Ladevorgangs können alle Lichter des Saugroboters ausgeschaltet werden und er kann mit maximaler Einsparung aufgeladen werden. Wenn der Roboter-Staubsauger auf einen bestimmten Bereich oder Raum gerichtet ist, arbeitet der Roboter außerdem automatisch im Sparmodus zwischen der Ladestation und dem ausgewählten Bereich.
  5. Worauf sollten Benutzer achten, wenn sie verschiedene Räume und verschiedene Böden reinigen?
    Dank des Doppelbürstensystems, das sich in entgegengesetzte Richtungen bewegt, zeigen die intelligenten Roboter-Staubsauger iRobot Roomba eine hervorragende Leistung, insbesondere auf Teppichen. Ein Punkt, der in diesem Zusammenhang berücksichtigt werden muss, ist die Höhe des Teppichs. Denn Roomba Saugroboter können bis zu 2 cm hohe Schwellen überwinden. Roomba Saugroboter eignen sich auch sehr gut zum Saugen verschiedener Hartböden wie Fliesen, Holz, Marmor. Es ist auch möglich, diese Böden nach dem Staubsaugen mit dem Braava Wischroboter zu wischen. Dank Roomba Saugrobotern und Braava Wischrobotern, die über die Anwendung automatisch miteinander kommunizieren können, genügt ein einziger Knopfdruck, um die Häuser zu fegen und zu fegen.
  6. Zubehör für eine effektivere Reinigung:
    Während des Reinigungsvorgangs wird es für Anwender mit gesundheitlichen Problemen wie Allergien und Asthma einer der wichtigsten Punkte sein, sich für Modelle mit automatischer Schmutzentfernungsstation CleanBase zu entscheiden. Die Modelle Roomba i3+, i5+, i7+, j7+ und s9+ leeren ihre Staubbehälter selbst und minimieren so den Kontakt des Benutzers mit Staub. Gleichzeitig fangen die verschlossenen Allergenbeutel in der automatischen Schmutzaustragsstation bis zu 99 % der allergenen Stoffe in der Luft ein und sorgen so für stets frische Luft in Ihrem Wohnraum. Darüber hinaus können bei den Modellen Roomba 693 und i3+ Bereiche, in die der Saugroboter nicht eindringen möchte, mithilfe des Zubehörs Virtual Wall bestimmt werden, sodass kleinere Unfälle verhindert werden können. Bei den Roomba i-, j- und s-Serien kann dieser Vorgang auch durchgeführt werden, indem der zu vermeidende Bereich durch die Anwendung ohne Verwendung von Zubehör bestimmt wird.
  7. Welche Vorsichtsmaßnahmen sollten Benutzer gegen neugierige Mitglieder des Hauses wie Babys und Haustiere treffen?
    Babys und Haustiere können den Saugroboter stoppen, indem sie seine Knöpfe drücken, was zu unerwünschten Situationen führen kann. Roboter der Roomba i / s / j-Serie können über die iRobot Home-Anwendung aktiviert werden, sodass alle Tasten gesperrt sind und die sichere Reinigung fortgesetzt wird.
Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to top button
Close