Technology

Wissenschaftler haben halb Roboter, halb Kakerlake produziert

Einer der Begriffe, die mit technologischen Entwicklungen in unser Leben eingedrungen sind, ist “ Cyborg ‚ passiert. In der allgemeinsten Definition halb lebendig, halb Roboter Cyborg, was Cyborg bedeutet, kann auch als Gewährleistung dafür definiert werden, dass organische und künstliche Komponenten im Einklang miteinander arbeiten und Lebewesen besondere Fähigkeiten verleihen. Auf diesem Gebiet arbeitende Wissenschaftler hatten in den vergangenen Jahren im Rahmen eines Projekts einen Weg entdeckt, Pflanzen in Sensoren zu verwandeln.

Nach der Roboterkatze, dem Roboterhund und sogar halb Roboter halb Mensch haben wir jetzt eine Cyborg-Kakerlake. Wissenschaftler in Japan MadagaskarZischen Kakerlake Als Ergebnis seiner Arbeit daran produzierte er halb Roboter, halb Insekt. Nach Naturkatastrophen dieses Cyborg-Insekt Such- und Rettungsarbeitengedacht gebraucht zu werden.

Cyborg-Kakerlake, angetrieben durch Solarenergie

Ein internationales Forscherteam hat die Beine einer Madagaskar-Kakerlake untersucht, die durch die Löcher auf ihrem Rücken faucht, wenn sie sich bedroht fühlt. fernsteuern ein System entwickelt für Wissenschaftler glauben, dass diese Kakerlake in Zukunft sowohl zur Überwachung der Umwelt als auch zur Suche und Rettung nach einer Naturkatastrophe eingesetzt werden kann.

Das Forschungsteam baute ein solarbetriebenes und wiederaufladbares System. Eine Batterie und ein Modul wurden am Brustkorb der Kakerlake befestigt. Dann wurde eine Solarzelle in den Magen der Kakerlake gesetzt. Es wurden verschiedene Tests durchgeführt, damit das System die Bewegungen von Kakerlaken nicht einschränkt, und als Ergebnis der Tests, 17 mal menschliches Haarmehr dünnEin Modul ist erschienen.

Das System ist im Wesentlichen dem Nervensystem des Cyborg-Insekts überlagert. reala Kakerlake, hat eine sehr hohe Ausgangsleistung, Ultra dünnund ein flexibles von der Solarzellegebildet. 17,2 mW LeistungBei diesem System genügt es, einen Knopf zu drücken, damit sich die Kakerlake in eine bestimmte Richtung bewegt.

Hier kommt die fernsteuerbare Cyborg-Kakerlake

Als Ergebnis ihrer Experimente entdeckten die Wissenschaftler, dass das System über ein drahtloses System beliebig gesteuert werden kann. Das Insekt, das vorerst nur über ein drahtloses Bewegungssteuerungssystem verfügt, wird es sein Sensorenund mit KamerasEs soll in Bereichen wie Umweltüberwachung und Such- und Rettungsaktivitäten eingesetzt werden.

Insbesondere wird angenommen, dass andere Insekten aufgrund des ultradünnen Solarzellendesigns in Cyborgs verwandelt werden können. sogar von Menschen kontrolliert. fliegende RoboterkäferEs wird behauptet, dass es sogar hergestellt werden kann.

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to top button
Close