Technology

Was würde sich in unserem Leben ändern, wenn die Erde wirklich flach wäre?

großes Spiel “, unternehmen viele Menschen, die es sehen, einen mutigen Versuch, die unbezahlbaren (!) Informationen, die sie bemerkt haben, mit ihrer Umgebung zu teilen und sie ebenfalls zu wecken. In diesem Zusammenhang unsere Außenpostenund flache Erde Den Begriff hören wir oft. Auf letzteres werden wir uns nun mehr konzentrieren.

Menschen, die oft die Idee einer flachen Erde befürworten das sie widerlegen Wir sahen. Aber trotzdem setzen sie ihren Fall mit der gleichen Entschlossenheit fort. Was würde sich in unserem Leben ändern, wenn der Gedanke, über den sie sprachen, wahr wäre? Oder bevor es in unserem Leben passiert, sollte so etwas laut Wissenschaft passieren. warum ist es unmöglich gesehen? Lass uns zusammen sehen.

So sieht die erwähnte flache Erdform für die meisten Menschen aus. Sie haben keine klare Vorstellung von der Karte selbst:

Im Zentrum Nordpolwährend die Antarktis eine riesige hat Wand aus Eis wodurch das bekannte Randabfallproblem vermieden wird. Einige gehen sogar darüber hinaus und werfen Ideen auf, dass die Erde unendlich ist.

In dem fraglichen Szenario ist die Sonne von der Erde entfernt. viel kleiner und es steht Tausende von Kilometern über ihm. Auch der Mond schaut von oben auf uns herunter. Wenn es so wäre, könnten wir es rund um die Uhr sehen, auch wenn die Sonne nicht über uns steht. Komm schon, es ist okay, aber Schwerewarum hast du es ignoriert?

Ohne sie könnten Sie nicht dort bleiben, wo Sie sind Wir werden nichts dergleichen sagen Denn bevor Sie zu ihm kommen, werden Sie viel größere Probleme haben:

Unsere Atmosphäre, Mond, Satelliten, Krustenbewegungen, Sonne schädigendUnsere Schichten, die uns vor den Strahlen der Erde schützen und viele mehr verlieren ihre Bedeutung in dem Moment, in dem Sie die Schwerkraft aus Ihrem Blickfeld nehmen und verschwindet . Kurz gesagt, wir starben, bevor wir überhaupt zum Action-Teil kamen.

Nehmen wir an, unsere Erde ist flach und … die Schwerkraft bleibt bestehen:

Wenn Sie einen Stift aus der Luft fallen lassen, fällt er herunter. Denn unser Planet ist den Gesetzen der Physik geschuldet. GeoidEs hat eine Form und befindet sich aufgrund der Schwerkraft in seinem Zentrum überall dort, wo Sie sich befinden. nach unten Sie stehen vor einem Schuss. Stellen Sie sich außerdem vor, Sie legen den Stift ab und der Stift bewegt sich nach Norden.

Im Fall von Flat Earth unser Zentrum ist der Nordpol Dies ist das Szenario, dem wir gegenüberstehen, weil es passieren wird und wir uns auf ebenem Boden befinden werden. Je weiter man sich vom Zentrum entfernt, desto größer ist die Schwerkraft. horizontal es wird eine Wendung nehmen. Deshalb kann man seitwärts regnen sehen. Außerdem bewegt sich die der Schwerkraft folgende Atmosphäre von den Enden weg und lässt dort keinen Sauerstoff zurück, was einen sehr hohen Druck in der Mitte verursacht.

Da außerdem alles zur Mitte gezogen würde, würde die Neigung zu den Rändern hin zunehmen und Sie würden nach unten gezogen.

Es ist bereits berühmt (!) und wird von der NASA geschützt. zur Antarktischen WandDas hindert Sie daran, darauf zuzugreifen:

Aber schauen Sie auf die positive Seite, wo immer Sie auf der Welt sind, Sie werden in den gleichen Himmel schauen wie Ihre Freundin/Ihr Freund:

Bevor wir über dieses Thema nachdenken, wird die gesamte Menschheit die Erde natürlich sowohl ohne atmosphärischen Druck als auch mit den schädlichen Strahlen der Sonne verlassen. wird gelöschtaber immer noch auf Flat Earth als plusLass uns schreiben.

Sie werden wählerisch sein, Informationen zum Klimawandel sind in Ordnung, aber Sie betreiben eine Gehirnwäsche, indem Sie sagen, dass die Welt um die NASA(!)

Nach den gemachten Angaben NASA Wenn Sie sich die Verteidiger der flachen Erde ansehen, die Institutionen wie Lügner oder Ehrliche erklärt haben, wird das, was Sie sehen und hören, wie ein Witz klingen. Der Grund dafür sind Konzepte wie atmosphärischer Druck und Schwerkraft um uns herum. für die Nichtannahme stammt. Sie glauben, dass wir unter dem Namen der Wissenschaft getäuscht werden, aber sie haben keine Argumente dagegen. Wenngleich widerlegt sich.

Wenn Sie von der Erde aus schauen, sehen Sie den Mond, andere Planeten und die Sonne rund. Was gibt der Erde also das Privileg, im riesigen Universum flach zu sein?

Schließlich erklären wir es mit einem Bild, als würden wir es einem 5-jährigen Kind erzählen! Warum kann die Erde nicht flach sein?

Bei der Entstehung von Planeten spielt ein Teil eine Rolle bei der Anziehung des umgebenden Materials:

In diesem Abschnitt wird beim Sammeln der Materialien Wachstum sichtbar und der Prozess des Drehens in eine bestimmte Richtung beginnt:

Diese Objekte, die sich weiter drehen, ohne auf Hindernisse zu stoßen, werden mit der Zeit noch runder. Mit anderen Worten, der Grund für die Rundheit ist die Schwerkraft: Sie können sich das Video unten ansehen, um einen detaillierteren Blick auf das Thema zu werfen.

Warum wird die Idee der flachen Erde befürwortet?

Dies gilt sowohl für Menschen, die das große Spiel (!) lösen, als auch für Menschen, die blind an eine Religion glauben – was in Ordnung ist, solange sie es nicht blind glauben – gegen die Wissenschaft. verschloss ihre Sinne Wir sehen, dass es sie gibt. Normalerweise tritt diese Situation bei niemandem auf, oder niemand tut dies. obwohl er sich nicht wehren kannAufgrund der Gehirnwäsche einiger Leute mit falschen Informationen stoßen wir ständig darauf.

Wenn Sie sich auf die Dinge stützen, an die Sie glauben, zuerst einmal, zu deinen Fragen Sie müssen antworten können. Obwohl es uns nicht möglich ist, alles zu wissen, können Sie auf diese Weise erreichen, was richtig und was falsch ist. In diesem Zusammenhang können Ihnen sowohl Ihre Religion als auch Ihre Wissenschaft angemessene Antworten geben. Aber eigene Verschwörungstheorien zu erstellen, bei denen man zu kurz kommt, ist einfach Unsinn.

Ressourcen: Columbia Climate School, Was wäre wenn, Live Science, Fragen Sie einen Erd- und Weltraumwissenschaftler

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to top button
Close