Technology

„Was wäre wenn…?“ Was erwartet uns in Staffel 2?

Einer der gefeiertsten Marvel-Inhalte, der für Disney+ produziert wurde Was wäre wenn…? war die Serie. Mit dem Beginn des Marvel Cinematic Universe, sich mit Multiversen auseinanderzusetzen, wurde der Weg für eine nahezu unendliche Anzahl von Charaktervarianten geöffnet.

Natürlich gibt es zwar so viele verschiedene Charaktere, deren Geschichten erzählt werden können, aber wir Zum Wächter Uatu Wir begleiten dich und lernen neue Helden oder neue Versionen bestehender Helden kennen. Wenn man bedenkt, dass es viele Comics gibt, von denen Marvel in dieser Hinsicht profitieren kann, ist es normal, dass es viele Theorien gibt. Schauen wir uns gemeinsam die Informationen zur Serie an.

Was wäre wenn…? Alle Details zu Staffel 2:

Was wäre wenn…? Wann wird Staffel 2 ausgestrahlt?
Was wäre wenn…? Besetzung Staffel 2
Was wäre wenn…? Was wird die Geschichte von Staffel 2 sein?

Was wäre wenn…? Wann wird Staffel 2 ausgestrahlt?

Zunächst einmal eine Frage „Was wäre wenn…? Wird Staffel 2 ausgestrahlt?“ Lassen Sie uns die Frage beantworten. Antwort, Ja . Der Autor der Reihe, A. C. Bradley bestätigte in einer Erklärung, dass Staffel 2 kommt. Staffel 2 der Show Disney+wird am veröffentlicht.

der Produzent der Serie Markus Winderbaum In seiner Erklärung erklärte er, dass das Erstellen von Animationen ein schwieriger und langwieriger Prozess sei. Aus diesem Grund erklärte er, dass sie die Geschichte der 2. Staffel nicht veröffentlichen könnten und dass die Geschichte sowieso nicht vorhersehbar sei.

Was wäre wenn…? Obwohl es keine genauen Informationen darüber gibt, wann die zweite Staffel beginnt, wissen wir, dass sich die Serie im Aufbau befindet. Laut den Nachrichten, in der zweiten Staffel, wie in der ersten Staffel, 9 Folgen wird sein. Außerdem wird erwartet, dass die neue Saison in nicht allzu ferner Zukunft beginnt. Es sieht so aus, als würde dieses Jahr eine neue Staffel kommen.

Was wäre wenn…? Besetzung Staffel 2

Marvel verwendet diese Serie, um verschiedene Versionen von Charakteren zu verwenden oder neue Charaktere einzuführen. Die Aufgabe, die Superhelden und andere Charaktere, die wir in der Serie sehen werden, zu äußern, ist Schauspieler, die diese Charaktere normalerweise im MCU darstellenübernimmt.

Obwohl wir die Geschichte der neuen Staffel nicht kennen, ist eine der Folgen Gamoraund Tony Stark Wir wissen, dass es an sein wird. Die Geschichte von Gamora, die wir im Finale der ersten Staffel gesehen haben, würde in einer Episode erzählt, die aufgrund der Pandemie nicht abgeschlossen werden konnte. Die Geschichte dieser Figur bleibt für die 2. Staffel übrig. Auch in dieser Saison Kapitän CarterEs gehört zu den bestimmten Informationen, die wir wieder sehen werden.

Die endgültige Besetzung dieser Staffel ist bisher wie folgt:

  • Jeffrey Wright – Uatu/The Watcher
  • Hayley Atwell – Peggy Carter/Captain Carter
  • Cynthia McWilliams – Gamora
  • Mick Wignert – Tony Stark/Iron Man
  • Jeff Goldblum – Großmeister

Was wäre wenn…? Was wird die Geschichte von Staffel 2 sein?

Da es so viele Geschichten gibt, die erzählt werden können, ist es noch nicht möglich, ein Urteil darüber zu fällen, welche Geschichte erzählt wird. EIN aus dem Lego-SetDass ein Iron Man nach Sakaar und dort ging Walküre Wir wissen, dass Sie begegnet sind Diese Geschichte ist eine der Geschichten, die in Staffel 2 verarbeitet werden können. Wir werden auch die Geschichte von Gamora im Finale der ersten Staffel sehen.

Wir wissen, dass wir einen Tony Stark haben, der in kosmische Kämpfe verwickelt ist, und einen Gamora, den Thanos-Killer. Es wird auch eine Walküre in der Serie geben. Wenn wir uns die Comics ansehen, ist Watcher überwiegend Fantastischen VierIn Anbetracht dessen, dass Sie mit begegnet sind

Wenn wir uns die Gerüchte ansehen, die im Internet kursieren, ist es sehr wahrscheinlich, dass wir in dieser Staffel auf eine Anthologie stoßen, sodass die Helden möglicherweise nicht zusammenkommen. Gerüchten zufolge werden wir Iron Man in der ersten Folge auf dem Planeten Sakaar sehen, was eine sehr vernünftige Wahl ist, wenn man bedenkt, dass sich diese Folge verzögert hat.

Im zweiten Teil Wenn Captain Carter gegen den Winter Soldier gekämpft hätte Was passieren würde, wird beantwortet. Auch in der Zusatzszene der Captain-Carter-Episode der ersten Staffel gab es eine Verbindung zum Winter Soldier. Es ist also eine logische Folge für diese Staffel.

Kapitel 5 kann erzählen, was passieren würde, wenn die Sowjetunion den Lichtbogenreaktor hätte, der den Stark-Turm antreibt. Angeblich baute er in dieser Folge, nachdem Anton Wanko deportiert worden war, einen Lichtbogenreaktor und Purpurroter Dynamo er benutzt es in seiner Rüstung. SHIELD schickt dann Hank Pym (Ant-Man), Wasp (Janet Van Dyne) und Nick Fury, um Dynamo zu stoppen und die Schaltpläne zurückzufordern.

Gerüchten zufolge wird die 7. Folge mit einer ähnlichen Logik behandelt wie die WandaVision-Serie, aber mit einem Unterschied, dieses Mal hat Wanda eine große Bewunderung für Musicals, nicht für Sitcom-Produktionen. Unter diesen Musicals unglücklich, König der LöwenProduktionen wie Phantom der Oper und Cats.

Wenn ein anderer Teil Schwarze Witwe Obwohl häufig Gerüchte laut werden, dass es um die Folge gehen wird, gibt es nicht viele Informationen über den Inhalt der Folge. Vielleicht können sie eine Geschichte aus dem Black Widow-Film ändern und sie uns auf eine ganz neue Art und Weise vor Augen führen.

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to top button
Close