Technology

Was sind die Wilson-Prinzipien? Artikel, Zweck, Bedeutung, Ergebnisse

Einer der größten globalen Kriege der Welt, der am 28. Juli 1914 begann und 4 Jahre andauerte. Erster Weltkrieg Anschließend wurden verschiedene Vereinbarungen getroffen. Da es eine Zeit war, in der Millionen von Soldaten und Zivilisten ihr Leben verloren und die Wirtschaft fast zusammenbrach, ging der damalige US-Präsident nach dieser Zeit der Armut vor Wilson-Prinzipien Die uns bekannten Artikel wurden veröffentlicht. im US-Kongress angekündigt Zweck von Wilsons Prinzipienobwohl Frieden von einigen Ländern unterschiedlich interpretiert wurde.

Der Erste Weltkrieg war ein weltweit wirksamer Krieg und verursachte dadurch großen materiellen und moralischen Schaden. Nach dem Krieg begannen die Nationen, die des ständigen Kampfes müde waren, Schritte in Richtung Frieden zu unternehmen, und die Probleme begannen, an den politischen Tischen gelöst zu werden. In diesem Prozess der Kongress der Vereinigten Staaten Wilson-Prinzipien angekündigt. Diese Prinzipien, die von einigen Ländern akzeptiert wurden, wurden von einigen Ländern nicht unterstützt, und es wurde gesagt, dass die Prinzipien tatsächlich unterschiedliche Bedeutungen hätten. Wenn Sie möchten, lassen Sie uns das Gespräch nicht verlängern und zusammenkommen Was sind die Wilson-Prinzipien?Lassen Sie uns untersuchen.

Was sind Wilsons Prinzipien? Seine Artikel, Zweck, Bedeutung und Ergebnisse:

Was sind die Wilson-Prinzipien, aus wie vielen Elementen bestehen sie?
Klauseln der Wilson-Prinzipien
Was ist der Zweck der Wilson-Prinzipien?
Die Bedeutung der Wilson-Prinzipien
Konsequenzen der Wilson-Prinzipien

Was sind die Wilson-Prinzipien, aus wie vielen Elementen bestehen sie?

Gegen Ende des Ersten Weltkriegs, der die ganze Welt in Mitleidenschaft zog, US-Präsident Woodrow Wilsondurch 14 Grundsätze angekündigt. Mit der Verkündung dieser als Wilson-Prinzipien bekannten Prinzipien wollte der Präsident der Vereinigten Staaten, dass solche Kriege weltweit nicht mehr vorkommen und dass vollkommen friedensorientierte Beziehungen hergestellt werden.

Diese 14 Prinzipien, die von Präsident Wilson im Kongress der Vereinigten Staaten verkündet wurden, einer neuen Weltordnung Wir können sagen, dass dies einer der ersten Schritte ist. Diese damals verkündeten Grundsätze wurden von der Mehrzahl der in den Krieg eingetretenen Länder nicht akzeptiert.

Artikel der Wilson-Prinzipien:

  1. Alle zukünftigen Friedensverträge werden völlig offen und transparent geschlossen, internationale Geheimverträge werden nicht mehr geschlossen. Die Geheimdiplomatie wird vollständig verschwinden und die offene Diplomatie wird an ihre Stelle treten.
  2. Mit Ausnahme der Meere, die durch internationale Konventionen gesperrt sind, werden alle Meere vollständig frei befahrbar sein.
  3. Alle Hindernisse für die Wirtschaft zwischen den Nationen, die an diesem Frieden teilnehmen werden, werden beseitigt, und die Gleichberechtigung wird in den Handelsbeziehungen akzeptiert.
  4. Die Streitkräfte in den Ländern werden auf ein Niveau reduziert, das die innere Sicherheit des Landes schützen kann, und die Länder werden nicht anderweitig bewaffnet.
  5. Die Forderungen der Kolonien werden völlig unvoreingenommen behandelt und unter Berücksichtigung der Volksinteressen zum Abschluss gebracht.
  6. Alle ausländischen Soldaten aus Russland werden abgezogen, und es werden Maßnahmen ergriffen, damit Russland wieder selbst regiert wird.
  7. Ausländische Soldaten werden aus Belgien abziehen, Belgien wird wieder das Recht auf Freiheit haben.
  8. Das Frankreich zugefügte Unrecht wird beendet und die besetzten französischen Länder werden an Frankreich zurückgegeben.
  9. Die Grenzen des Landes Italien werden auf nationaler Ebene neu geregelt.
  10. Der Platz des österreichisch-ungarischen Volkes unter den Nationen wird gewahrt, das Volk wird gesichert und dem Volk wird die Möglichkeit zur autonomen Entwicklung gegeben.
  11. Serbien wird ein freies und zuverlässiges Tor zur See haben, Rumänien, Serbien und Montenegro werden evakuiert und von ausländischen Truppen zurückgebracht, die Balkanstaaten werden ihre nationalen Beziehungen zueinander einvernehmlich neu ordnen. Den Balkanstaaten wird der Schutz ihrer internationalen politischen und wirtschaftlichen Unabhängigkeit und ihrer Grenzen garantiert.
  12. Den türkischen Sektionen im Osmanischen Reich wird das Souveränitätsrecht eingeräumt, und den anderen Nationen unter türkischer Herrschaft wird die Möglichkeit einer autonomen Entwicklung gegeben. Die Dardanellenstraße wird im Rahmen internationaler Garantien für Handelsschiffe aller Staaten geöffnet.
  13. Ein unabhängiger polnischer Staat wird gegründet.
  14. Um die politische Unabhängigkeit und territoriale Integrität aller Staaten gegenseitig zu garantieren, wird die Internationale Organisation der Nationen gegründet.

Was ist also der Zweck der Wilson-Prinzipien?

Woodrow Wilsonangekündigt von Was ist der Zweck der Wilson-Prinzipien? Was die Frage betrifft, so dienen die Prinzipien den Interessen der USA. Obwohl Wilson die Hintergedanken dieser Prinzipien nicht angab, wurde ihnen von anderen Ländern gesagt, dass sie Hintergedanken hatten.

Die Wilson-Prinzipien, wenn wir sie genau betrachten; Es hat Ziele wie die Verhinderung neuer Kolonien, die Wiederherstellung der Rechte und des Landes der besetzten Länder, die Offenlegung aller Verträge und die Beendigung des Krieges. Im Vergleich zu anderen Ländern besagten die Wilson-Prinzipien, dass die Vereinigten Staaten darauf abzielten, den Vertrag zwischen anderen Ländern einsehen zu können, und Vereinigte Staaten von Amerika versuchte auch, das Recht zu erlangen, bei Bedarf in diese Verträge einzugreifen. Der Artikel, der diese Probleme behandelte, kam nicht zustande.

zum Osmanischen Reich Das gewährte Recht führte dazu, dass das Reich seine territoriale und bevölkerungsmäßige Integrität weitgehend verlor. Denn die Völker der Region hatten die Möglichkeit, eigene Staaten zu gründen.

Schauen wir uns die Bedeutung der Wilson-Prinzipien an:

von den USA angekündigt Wilson-Prinzipien Obwohl es sowohl offensichtliche als auch versteckte Gründe hatte, gelang es ihm, eine wichtige Rolle bei der Beendigung des Ersten Weltkriegs zu spielen. Denn auf diese Prinzipien hofften die Mittelmächte. Nach diesen Prinzipien würden die geschädigten Länder von der Besatzung befreit und ihre wirtschaftliche Freiheit wiedererlangen. Obwohl die Alliierten diese Prinzipien als Heilsweg definierten, enthüllten die Entente-Mächte ihre verborgenen Gründe, die wir im vorherigen Titel erwähnt haben.

Ergebnisse der Wilson-Prinzipien:

Nach dem Krieg waren die besiegten Staaten hoffnungsvoll in Bezug auf die Wilson-Prinzipien. Denn die Wilson-Prinzipien zielen ausschließlich auf Frieden und nicht auf Krieg ab. Mit diesem, Alliierte Diese Prinzipien wurden nicht akzeptiert. Aber um die Unterstützung aus Amerika nicht zu verlieren, versuchte er, den Schein der Akzeptanz zu erwecken. Die siegreichen Länder interpretierten diese Prinzipien auf ihre eigene Weise und erklärten den Hauptzweck der Prinzipien.

Allerdings in Artikel 12 Osmanisches Reich Mit diesem Prinzip erhielten Minderheiten die Möglichkeit, einen unabhängigen Staat zu gründen. Dies führte zur Zersplitterung der Länder des Osmanischen Reiches.

Die vom Präsidenten der Vereinigten Staaten nach dem Ersten Weltkrieg proklamierten Wilson-Prinzipien führten zu einigen Ungleichgewichten, auch wenn sie versuchten, den Frieden zu wahren. Für Sie im US-Kongress angekündigt Was sind die Wilson-Prinzipien? Wir beantworteten Fragen wie den Zweck der Wilson-Prinzipien. Was haltet ihr von den von US-Präsident Woodrow Wilson angekündigten Wilson-Prinzipien? Vergessen Sie nicht, uns in den Kommentaren mitzuteilen.

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to top button
Close