Technology

Was ist eigentlich die Philosophie von Karma? Gesetz 12

Es ist ein philosophisches Phänomen, das in vielen Religionen der Welt zu finden ist, dass, was auch immer Sie in die Suppe hacken, die die Konzepte wie Wirkung – Reaktion, Ursache – Wirkung in unserem Leben aufbaut, Sie anderen nicht antun sollten, was Sie nicht wollen für dich, jene Menschen, die bereit sind, so viel wie möglich zu leben, ohne sich zu sehr in die Details des Lebens zu vertiefen.

wenn du mich fragst Philosophie des Karma Genau so lässt es sich erklären, indem man ein wenig über das tägliche Leben und ein wenig über Literatur spricht. Auch als ich meine Mutter gefragt habe Wenn Sie ihm ein Viertel Gold geben, wird er bei Ihrer Hochzeit ein Viertel Gold tragen ‚ er sagte. Macht für dich auch Sinn, oder? Hier ist es heute bei Ihnen Was ist die Philosophie des Karmas?, werden wir die Fragen beantworten, wie es funktioniert, und uns die 12 Gesetze ansehen, die es enthält.

Inhalt

Was ist die Philosophie des Karmas?
Wie funktioniert die Philosophie des Karmas?
12 Gesetze der Karma-Philosophie
großes Gesetz
Produktionsrecht
Gesetz der Demut
Gesetz der Entwicklung
Haftungsrecht
Verbindungsrecht
Fokus Gesetz
Das Gesetz der Großzügigkeit und Wärme
Gesetz des Hier und Jetzt
Gesetz der Veränderung
Das Gesetz der Geduld und Belohnung
Das Gesetz der Bedeutung und Inspiration

Erstens, was ist die Philosophie von Karma?

Laut Karma sind die Folgen all unserer Handlungen, körperlich und geistig, unvermeidlich. Es besagt, dass die Folgen von allem, was wir denken oder tun, unser Leben prägen, dieses oder das nächste, je nachdem, an welche Religion wir glauben. Gut wir ernten was wir säen Wir können sagen. Wenn in unserem Leben etwas schief geht, denkt man eine Zeit lang, dass man Pech hat und die Dinge besser werden. Hier können Sie die Philosophie des Karma verstehen. Gemäß der Karma-Philosophie ist es sinnlos, darauf zu warten, dass sich die Dinge bessern, ohne etwas zu tun. Denn laut ihm die schlechten Dinge, die du in der Vergangenheit getan hastSie befinden sich wegen Ihnen in dieser Situation, also müssen Sie die schlechten Dinge, die Sie in der Vergangenheit getan haben, wiedergutmachen oder gute Dinge tun, um sie zu ersetzen, damit sich Ihr Geschäft verbessert.

Die Philosophie des Karma, die ein metaphysisches Konzept ist, gutartigoder bösartig Es besagt, dass jedes Verhalten ein Feedback haben wird. Tatsächlich hat Tarkan, unser berühmtester Popstar, Gemischt Er hat ein Album namens „. Auf dem Karton des Albums sind folgende Sätze geschrieben:

„Nach der Karma-Idee basiert das Leben auf einem empfindlichen Aktions-Reaktions-Gleichgewicht. Was wir gestern erlebt haben, unsere Stimmung heute, alles, was uns morgen begegnen wird, sind wie eine lange dünne Kette miteinander verbunden. Denn alles, was in der Universum bezieht sich auf eine andere Situation, die in der Vergangenheit existierte: Das Gute, das du in der Vergangenheit getan hast, die positive Elektrizität, die du um dich herum verbreitet hast, deine Liebe, deine Aufregung, deine guten Erinnerungen, Morgen wird es als gutes Karma zu dir zurückkommen . Schlechtes Karma ist, wenn die negativen Stimmungen, die du früher hattest, die negative Elektrizität, die du in dir trägst, in Zukunft als Unglück wieder auftauchen werden. Mit anderen Worten, unser Leben, das aus unseren Verhaltensweisen besteht, ist wie ein Laufen im Kreis. Karma sagt: Nichts passiert ohne Grund. Nichts ist spontan. Oder es gibt keinen Zufall im Zufall.“

Wie funktioniert die Philosophie des Karmas?

Je nachdem, wem Sie diese Frage stellen, werden auch die Antworten variieren. Während einige nach ihren traditionellen Wahrnehmungen auf der Grundlage östlicher Religionen antworten, versuchen andere, dies mit ihren Gedanken auf der Grundlage westlicher Religionen zu erklären. Aus diesem Grund wird es darum gehen, was die Karma-Philosophie ist und wie sie angewendet wird. verschiedene Meinungen erschien. Zum Beispiel laut der Antwort der Georgetown University, Berkley Center for Religion, Peace and World Affairs auf die Frage, wie die Philosophie des Karma funktioniert, unsere guten Gedanken, Handlungen und Diskurse beim Nutzen;unsere schlechten Gedanken, Taten und Worte es tut weh.

Mardin Artuklu University, Leiter der Abteilung für Soziologie Assoc. DR. Ibrahim YUCEDAGWenn wir die Frage stellen, wie die Philosophie des Karma funktioniert, ist alles tatsächlich relational Wir bekommen die Antwort, dass es einen Standpunkt gibt, der die Logik von enthält Was wir dem Universum geben, spiegelt sich auf die gleiche Weise in uns wider. Aus diesem Grund glauben wir, dass die Philosophie des Karmas ausschließlich aus einem Schmetterlingseffekt besteht und dass die Ereignisse, denen wir uns mit Freundlichkeit nähern, uns in Zukunft nicht mehr auf die gleiche Weise beeinflussen werden. wird gut zurückkommenWir hören, dass Ereignisse, auf die wir mit Bösem reagieren, auch in Zukunft mit Bösem zurückkehren werden.

Die 12 Gesetze der Karma-Philosophie:

großes Gesetz

Nach diesem Gesetz wird alles, was Sie denken oder tun, immer zu Ihnen zurückkommen, ob gut oder schlecht. Mit anderen Worten, ins Universum was auch immer du gibstwas zu dir zurückkommen wird er ist . Was auch immer Sie wollen, Sie sollten es verkörpern und versuchen, es umzusetzen. Wenn Sie zum Beispiel Liebe in Ihrem Leben wollen, müssen Sie Lebewesen lieben.

Produktionsrecht

Was wir im Leben erleben, passiert nach dem Gesetz der Produktion nicht einfach nur uns. Sich hinsetzen, um Dinge zu bewegen warte nicht Wir müssen handeln und etwas dafür opfern. etwas für uns selbst oder für unsere Umwelt unsere Schicht muss. All dies ist Teil des Universums.

Gesetz der Demut

Nach dem Gesetz der Demut genügt es zu akzeptieren, dass die Dinge, die Sie erleben, ob gut oder schlecht, tatsächlich das Ergebnis Ihres vergangenen Lebens sind. bescheiden Es betont, dass Sie es sein sollten Mit anderen Worten, um ein Beispiel zu nennen: Anstatt Ihre schlechte Note in einer Prüfung mit dem unzureichenden Lehrplan der Prüfung zu verknüpfen, ist es tatsächlich Ihr gesamter Lehrplan. weil du es nicht kontrollieren kannstMit anderen Worten, Sie müssen wissen, dass es durch zu wenig Lernen verursacht wird.

Gesetz der Entwicklung

Wer die Welt verbessern will, muss nach dem Gesetz der Entwicklung zuerst Gutes tun. Wohin du auch gehst, du wirst immer noch du sein, also wirst du es sein indem du dich veränderst Sie müssen damit beginnen, sich zu verbessern, zu verbessern. In diesem Fall die Dinge, die Sie nicht ändern, beeinflussen oder beeinflussen können. wie du akzeptierst ist auch wichtig. Dein Fokus sollte auf dir, „mich“, liegen, du musst lernen, dass du andere Dinge oder andere nicht kontrollieren kannst.

Haftungsrecht

Nach dem Gesetz der Verantwortung sind wir die Ursache für alles, was uns im Leben widerfährt, wir müssen aufhören, es im Außen zu suchen. Also wenn da was nicht stimmt wir müssen uns selbst suchen . Ob positiv oder negativ, es liegt ganz bei uns. mit anderen Worten „Du bist das Produkt der Entscheidungen, die du triffst“Mein Mann.

Verbindungsrecht

Nach dem Gesetz der Verbindung ist alles, was du durchmachst, alles. miteinander Ist verbunden. Gestern, heute vielleicht morgen alles miteinander verbunden und funktioniert wie ein Uhrwerk . Wie du heute aussiehst, hängt von den Datteln ab, die du gestern gegessen hast. Daher wird alles, was Sie heute tun, bestimmen, was morgen passieren wird, wir müssen vorsichtig und aufopferungsvoll sein.

Fokus Gesetz

Nach dem Gesetz der Fokussierung, sich auf mehr als eine Sache zu konzentrieren schwächen kann kann es verlangsamen. Dies kann bei Ihnen zu Frustration und Depression führen. Aus diesem Grund, anstatt sich jedes Mal auf mehr als eine Sache zu konzentrieren sich auf etwas konzentrieren Sie müssen diese Aufgabe erfolgreich abschließen. Kurz gesagt, anstatt sich auf die trivialen Dinge zu konzentrieren, sollten Sie sich auf etwas Größeres konzentrieren, das sie umfasst.

Das Gesetz der Großzügigkeit und Wärme

Nach dem Gesetz der Großzügigkeit und Wärme, was auch immer Sie glauben wert sein sollte und du solltest sie umarmen. Sie müssen Ihre Überzeugungen tiefer leben und sie in die Tat umsetzen. Wenn Sie zum Beispiel darauf abzielen, in einer friedlichen Welt zu leben, nähern Sie sich friedlich Ihren MitmenschenUnd Sie sollten sie auch einladen.

Gesetz des Hier und Jetzt

Nach dem Gesetz des Hier und Jetzt, um deinen Frieden zu bewahren was du gerade erlebst Sie sollten darauf achten. Sie sollten die negativen, negativen Gedanken und Handlungen in Ihrer Vergangenheit in der Vergangenheit lassen und sich jetzt den richtigen zuwenden. Dinge, die Sie in der Vergangenheit hatten Es liegt in der Vergangenheitund an die Dinge zu denken, die Sie in der Zukunft erleben werden, ist auch bedeutungslos, all dies verdirbt das sofortige Leben.

Gesetz der Veränderung

Gemäß diesem Prinzip gehört Ihre Vergangenheit Ihnen, bis Sie daraus lernen und Schritte unternehmen, um sie zu ändern. wieder werde dies auch weiterhin tun. Befreien Sie sich von den Mustern Ihrer Vergangenheit, werden Sie besser als Sie es in der Vergangenheit waren.

Das Gesetz der Geduld und Belohnung

Nach dem Gesetz der Geduld und Belohnung nützt es einem Menschen nichts, gestern gesund und heute ungesund zu essen. An einem Tag richtig leben und am nächsten sabotieren bedeutungslos . Wenn Sie in Ihren Zielen nicht konsequent sind, werden Sie die Früchte nicht essen können. Zur richtigen Zeit richtige Handlungendu solltest bekommen

Das Gesetz der Bedeutung und Inspiration

Ja, wir sind vielleicht beim letzten Gesetz angelangt zu den wichtigsten Jeder hat seine eigene Rolle in diesem Leben, wir alle haben etwas zu diesem Universum beizutragen. Manchmal die Dinge, die wir tun kleineigentlich für andere tolle Ergebnisse gebären kann. In diesem großen Universum wobist du dabei?

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to top button
Close