Technology

Verabschieden Sie sich vom Intel Optane-Speicher und der Schließung von Einrichtungen

Nach der 3DXPoint-Speichertechnologie, die entwickelt wurde, um die Micron-Partnerschaft zu revolutionieren, startete sie unter dem Namen Intel Optane ins kommerzielle Leben. Als die Erwartungen jedoch nicht erfüllt wurden, wurde diese revolutionäre Innovation Geschichte.

Intel Optane endet

Es soll sowohl als Speicher als auch als Speicher dienen. Intel Optane gelang es, die vierte Generation zu erreichen. Da es jedoch keine Reaktion auf dem Markt finden konnte, begann es, die ganze Zeit Verluste zu schreiben. Die Sparte Optane, die im zweiten Quartal 559 Millionen Dollar verlor, schließt komplett.

Schockeinbruch bei Intel: Der Umsatz des Unternehmens ging um 22 Prozent zurück

8 Std. zuvor hinzugefügt

Insbesondere die Entwicklung von PCIe 5.0 und späteren Technologien zur Überschreitung von 10 GB / s hat das Interesse an Optane-Speicher verringert. Um Ressourcen effizient zu nutzen, entschied sich Intel zudem, die Sparte zu schließen.

Die Einrichtungen, in denen die 3DXPoint-Technologie entwickelt wurde, wurden in den letzten Jahren an Micron übertragen. Da sich Micron aber auch auf traditionelle Verbindungstechnologien konzentriert, war dies in ihren Produkten nicht zu erkennen.

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to top button
Close