Technology

Twitter führt die Möglichkeit ein, an bestimmte Personen zu twittern

Die Funktion, Beiträge mit bestimmten Follower-Gruppen zu teilen, die Twitter im vergangenen Jahr getestet hat, wird endlich zum Leben erweckt. Eine neue Funktion namens Twitter Circle ermöglicht es Ihnen, Ihre Beiträge zu verbergen.

Was ist Twitter Circle?

Twitter-Kreis In der neuen Funktion, die mit dem Namen des Benutzers beginnt, haben Sie die Möglichkeit, Beiträge mit den von Ihnen angegebenen Benutzern zu teilen. Sie können Ihren Beitrag mit Gruppen von bis zu 150 Personen teilen. Andere Personen können diesen Beitrag nicht sehen. Sie können Gruppen bearbeiten, wenn Sie möchten.

Die Ära des Tweetens an vertrauenswürdige Freunde kann beginnen

Vor 1 Jahr hinzugefügt

Auf diese Weise können Sie fokussiertere Beiträge teilen, insbesondere für Benutzer mit unterschiedlichen Gewohnheiten. Beispielsweise können Sie Themen wie Finanzen oder Sport trennen. Auf der anderen Seite werden Follower nicht jeden Post gesehen haben. Normalerweise könnten Benutzer ihr Konto sperren und es nur auf bestehende Follower beschränken.

Es ist auch offensichtlich, dass diese Funktion die Tür zu einer Formation wie der Erstellung einer VIP-Gruppe auf Telegram öffnen wird. Es kann möglich sein, bezahlte VIP-Gruppen zu sehen, insbesondere auf der Finanz- und Krypto-Seite. Twitter Circle wird im Laufe des Jahres alle Nutzer erreichen.

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to top button
Close