Technology

Tim Cook glaubt nicht, dass iPhone-Nutzer RCS-Unterstützung für iMessage wollen

Die Einführung der neuen Produkte iPhone, Apple Watch und AirPods gestern mit einer großen Veranstaltung, Apple, mit den Sitzungen, die nach der Veranstaltung abgehalten wurden. Steve Jobs, Er begann Gespräche über die heutigen Designprobleme und Themen wie Tesla. In einer Sitzung sprach Cook mit Jony Ive, Laurene Powell Jobs und Tim Cook. RCSeine Aussage darüber gemacht

Preise für iPhone 14 Türkei angekündigt: Wie viel kostet das iPhone 14 Pro Max?

20 Std. zuvor hinzugefügt

Ich glaube nicht, dass unsere Benutzer wollen, dass wir zu viel Energie dafür aufwenden

Während der Code-Session bat ein Zuschauer Tim Cook, die Kommunikation zwischen Android und iPhone zu verbessern. Reichhaltige Kommunikationsdienste Er argumentierte, dass (RCS) verwendet werden sollte. „Ich höre nicht, dass unsere Benutzer wollen, dass wir viel Energie in diese Sache stecken“, antwortete CEO Tim Cook. So erklärte Cook, dass iPhone-Nutzer keinen besonderen Wunsch bezüglich RCS haben.

Aber natürlich nutzen viele iPhone- und Android-Nutzer das neue SMS 2.0, auch bekannt als SMS 2.0. Universelle Nutzung des RCS-Protokolls will. Zuvor hatte ein Apple-Manager erklärt, dass die Einführung von iMessage auf Android zu ihrem Nachteil wäre. Ein anderer Apple-Mitarbeiter verteidigte die iOS-Funktion der Plattform und sagte, dass viele Benutzer iPhones für iMessage gekauft hätten.

Kauf deiner Mutter ein iPhone

Nach der Ankündigung von Tim Cook beschwerten sich die Zuschauer bei seiner Mutter, dass er einige Videos nicht per Nachricht versenden könne. Kauf deiner Mutter ein iPhone “, sagte er und beendete das Thema mit einem Witz. Cook hat sich mit diesem Smalltalk natürlich nicht offiziell geäußert, aber die Sicherheitsvorteile und der Branchendruck, die RCS mit sich bringt, werden Apple in Zukunft antreiben. Es kann die RCS-Unterstützung erzwingen.

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to top button
Close