Technology

Sie können sterben, während Sie bei stürmischem Wetter duschen

Für manche beängstigend, für andere faszinierend Blitz und Blitz gehört zu den Wetterereignissen, denen wir nicht ausweichen können. Solange die Atmosphäre besteht, werden diese Naturereignisse weiterhin stattfinden und wenn wir nicht aufpassen, jedes Jahr aufgrund von Blitzen. 24.000 Toteoder wir gehören zu den 240.000 Verletzten.

Die meisten von uns wissen; bei Gefahr von Blitz und Blitzschlag Steh nicht unter dem Baum . Tatsächlich ziehen viele von uns zu Hause den Stecker bei elektronischen Produkten und warten darauf, dass der Sturm nachlässt. Das Dokument mit dem Namen „Lightning Safety Tips“ wurde jedoch von den US Centers for Disease Control and Prevention veröffentlicht wie man zu Hause sicher ist offenbart. Experten zufolge sollten wir bei stürmischem Wetter unter anderem vermeiden wie Geschirr spülen oder duschen Wasserbezogene Aktivitäten. Warum sagen Experten so etwas? Was sind die Risiken beim Duschen bei stürmischem Wetter?

4 Regeln, die es zu beachten gilt, um bei stürmischem Wetter vor Blitzen geschützt zu sein

  • Vermeiden Sie Arbeiten im Zusammenhang mit Wasser.
  • Verwenden Sie keine elektrischen Geräte, die an die Steckdose angeschlossen sind.
  • Halten Sie sich von Fenstern, Türen, Terrassen und Säulen fern.
  • Verwenden Sie keine terrestrischen kabelgebundenen Geräte wie z. B. ein Telefon zu Hause.

Bevor wir mit unseren Inhalten fortfahren, werden wir die Naturereignisse wie Blitze und Blitze überprüfen. wie es passiert ist Mal schauen. Wolken, die sich während eines Sturms bewegen, werden mit Elektrizität aufgeladen. Diese elektrische Ladung erzeugt einen elektrischen Strom zwischen den Wolken, dh einen Blitz, mit dem Kontakt der entgegengesetzt geladenen Wolken. dein Blitz die Erde erreichen und im Falle einer Erdung tritt ein Blitz auf. Was hat das alles mit Duschen zu Hause zu tun?

Blitze natürlich, wenn sie versuchen, die Erde zu erreichen kürzester und am wenigsten widerstandsfähiger Weg Sie benutzen. Auch Hochhäuser sind für dieses Event wie geschaffen. Genau hier setzt die Warnung von Experten an.

Bei stürmischem Wetter kann man beim Duschen sterben!

Metallische Wasserrohre, die in Gebäuden verwendet werden, dienen als nahezu perfekter Stromleiter. Darüber hinaus; Wasser ist auch ein ziemlich guter Leiter. Ein Sturz auf das Gebäude Blitz, um die Erde auf dem kürzesten und am wenigsten widerstandsfähigen Weg zu erreichen bevorzugt wassergefüllte Rohre. Wenn dieses äußerst unglückliche Szenario eintritt, können Sie sich hinreißen lassen und sterben.

Außerdem ist das Duschen oder Geschirrspülen nicht die einzige Gefahr durch Blitze während eines Gewitters. Die Eisen innerhalb der Trägersäulen können als Leiter für den Strom dienen. Auch die Verwendung von Plug-in-Tools ist bei hohem Strom möglich. gefährlich es könnte sein. Natürlich sind dies äußerst unwahrscheinliche Möglichkeiten.

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to top button
Close