Technology

Samsung Galaxy Z Flip 4 und Z Fold 4 verfügen über ein neues Leistungsprofil

Faltbares Smartphone Marktführer Samsung hat letzte Woche seine neuen Flaggschiff-Geräte vorgestellt. Die Geräte haben zwar ein ähnliches Design wie die Vorgängergeneration, sind aber in jeder Hinsicht fortschrittlicher. Die Geräte, die nach der Unpacked-Veranstaltung viel Aufmerksamkeit erregten, begannen schon früh, einige Kunden zu erreichen. Wer früh auf das Gerät zugreift, offenbart einige Features.

Samsung Galaxy Z Fold 4 und Galaxy Z Flip 4 erste Eindrücke!

Vor 5 Tagen hinzugefügt

Der Lightweight-Leistungsmodus bietet eine höhere Leistung als Snapdragon 888

OneUI 4.1.1 Galaxy Z Fold 4 und Galaxy Z Flip 4 verfügen über neue Leistungsoptionen. Die Geräte kommen mit dem Menü „Leistungsprofil“ in den Einstellungen. mit diesem Menü zwei unterschiedliche Leistungsprofile bietet an. Während das „Standard“-Profil das von Samsung empfohlene Gleichgewicht zwischen Leistung und Akkulaufzeit aufweist „Leichte“ LeistungDer Modus priorisiert die Batterielebensdauer und die Kühleffizienz.

Ein Reddit-Benutzer, der einen frühen Zugriff auf die Geräte ermöglicht, hat zwei Leistungsprofile ausführlichen Tests unterzogen. „Light“-Leistungsmodus, oft verglichen mit dem „Standard“-Profil 20 % weniger Es bietet Leistung, aber bei Verwendung dieses Profils erwärmen sich die Geräte viel weniger. Darüber hinaus ist der Leistungsmodus „Light“ derselbe wie in früheren Generationen. Höhere Leistung als Snapdragon 888 Scheint auch ausgestellt zu sein. Snapdragon 8+ Gen 1 legt Wert auf Leistung und Effizienz und bietet mit dem neuen Feature One UI 4.1.1 eine noch effizientere Nutzung.

r

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to top button
Close