Technology

Neues Startdatum der verschobenen Artemis-I-Mission bekannt gegeben

Das Artemis-Missionsprogramm, das die Rückkehr der Menschheit zum Mond nach mehr als 50 Jahren abdeckt, konnte leider nicht mit seiner ersten Mission beginnen. Der für Montag geplante Start ist der der NASA Aufgrund eines Problems mit dem Triebwerk des SLS-Raketensystems wurde Minuten vor dem Start verzögert. Nach Bekanntgabe der Verschiebung hat die NASA den Freitag als möglichen Tag für den Start festgelegt.

Aber die Pläne der NASA haben sich geändert. In der heute geteilten Erklärung kündigte die Agentur an, dass sie bei einem Start am Freitag mit widrigen Wetterbedingungen konfrontiert sein werden. Daher an diesem Tag des Starts Teilen Sie die Wahrscheinlichkeit, verschoben zu werden, mit 60 %Die NASA hat einen neuen Termin bekannt gegeben.

Versprich niemandem am Samstagabend:

  • Die Route der Raumsonde Orion auf der Mission Artemis I

Startdatum der NASA-Mission Artemis I, Es ist für Samstag, den 3. September angesetzt.Obwohl es keinen genauen Zeitpunkt für den Start gibt, wurde angekündigt, dass das zweistündige Intervall, in dem der Start stattfinden wird, um 21:17 Uhr MEZ beginnen wird.

Warum genau wurde der erste Prozess verschoben?

Der erste Start von Artemis I scheiterte an einem Ausfall in einem der vier RS-25-Triebwerke an Bord der bisher stärksten Rakete der NASA, der SLS. Laut der von der NASA geteilten Aussage der Motor konnte die für den Start eingestellten Temperaturniveaus nicht erreichen.

Wird sich diese Verzögerung also auf das andere Artemis-Missionsprogramm auswirken?

Das Problem der NASA führte zwar zu einer Verzögerung von mehreren Tagen, dies jedoch Es kann nicht gesagt werden, dass es sich im gesamten Pflichtprogramm widerspiegeln wird. Denn zwischen den Artemis-Missionen der NASA klafft eine lange Lücke. Aber auch das bei der ersten Verschiebung aufgetretene Problem dient dazu, die Anzahl der Probleme zu verringern, die in den kommenden Jahren auftreten können.

Wann werden also die anderen Artemis-Missionen stattfinden? Wann wird die Menschheit wieder den Mond erreichen?

Während die zweite Mission des Artemis-Programms für 2024 geplant ist, wird diese Mission die erste bemannte Mission des Programms sein. Aber Astronauten werden die Mondoberfläche nicht erreichen. Die erste Artemis-Mission der Menschheit, die wieder einen Fuß auf den Mond setztArtemis 3, das in der Zukunft liegen wird, soll 2025 stattfinden.

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to top button
Close