Technology

FTX-CEO Sam Bankman Fried auf den Bahamas festgenommen!

Kryptowährungsinvestoren, eine der größten Kryptowährungsbörsen der Welt, vor einiger Zeit. Insolvenz von FTX sie waren davon erschüttert. Die Entwicklungen, die mit dem Auftauchen eines Berichts über FTX begannen, brachten alle anderen Börsen- und Kryptounternehmen mit Bezug zu FTX in Bedrängnis. Sogar dazwischen Pleite Institutionen ebenso. Die Ereignisse, die stattgefunden haben, haben die Anleger am meisten betroffen. Denn mit dem Vertrauen in die Märkte enden alle Kryptowährungen, insbesondere Bitcoin abgeschrieben.

Jetzt gab es eine sehr wichtige Entwicklung in Bezug auf den Konkurs von FTX. Gründer und CEO von FTX, auch bekannt als „King of Crypto“ Sam Bankman-Fried Er wurde auf den Bahamas festgenommen. Beamte der Bahamas, die eine Erklärung über die Verhaftung bei den Versuchen der USA abgegeben haben, haben eine Erklärung über den Zusammenbruch von FTX und alles, was passiert ist, abgegeben. die Ermittlungen werden fortgesetzthaben sie angekündigt.

„Wir werden viel zu sagen haben“

Nach der Bekanntgabe der Nachricht von der Festnahme kam eine Erklärung der US-Behörden. Staatsanwalt Damian Williams Die Festnahme erfolgte auf der Grundlage einer vom US-Bundesgericht für den südlichen Bezirk von New York (SDNY) vorbereiteten Anklageschrift. Williams sagte, er warte darauf, dass die Anklage erhoben wird und die Ermittlungen beginnen. Wir werden noch mehr zu sagen haben.mit dem Satz „ eine klare Botschaftgesendet.

Die USA haben sehr wichtige Anschuldigungen!

Laut einem Bericht der New York Times haben US-Staatsanwälte dem CEO des bankrotten Aktienmarktes sehr wichtige Anschuldigungen vorgebracht. Inmitten dieser Vorwürfe der Betrug, verdeckte Vereinbarungen für Betrug treffen, Wertpapierbetrug und Dinge wie implizite Abrechnungen für Wertpapierbetrug. Sam Bankman-Fried, an die USA ausgeliefert kein Tageslicht mehrsieht aus wie…

Was war also passiert?

Wie kommt es, dass die Billionen-Dollar-Märkte plötzlich zusammenbrechen?

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Check Also

Close
Back to top button
Close