Technology

Forschung: Möglicherweise wird ein neuer Weg zur Behandlung der Alzheimer-Krankheit gefunden

an der University of California, San FranciscoWissenschaftler mit neuer Technologie Alzheimer zielt darauf ab, die Krankheit zu heilen. Die Forschung hat gezeigt, dass ein Zelltyp, der das Gehirn stabilisiert, indem er beschädigte Neuronen und Proteine ​​loswird, die oft mit Demenz und anderen Gehirnerkrankungen in Verbindung gebracht werden. zu Mikrogliakonzentriert sich.

Die CRISPR-Technologie könnte einen neuen Ansatz für die Alzheimer-Behandlung eröffnen

Martin KammannTeam geführt von Mikroglia bereit, Gene nachzuweisen, die für bestimmte Aktivitätszustände verantwortlich sind. Auf diese Weise kann das Team Gene an- und ausschalten und die verdrängten Zellen wieder an ihren Platz bringen.

Siamesische Zwillinge werden mit Virtual Reality operiert

1 Woche zuvor hinzugefügt

Über Stammzellen, die von menschlichen Freiwilligen gespendet wurden MikrogliazellenMannschaft, ein KRISPRbegann mit der Entwicklung einer neuen Plattform, die kombiniert

Damit war das Team in der Lage, die Gene zurückzusetzen, die für die Überlebens- und Reproduktionsfähigkeit der Zelle verantwortlich sind. Nachweis von Gentypen,half den Forschern, sie erfolgreich auszuruhen und die erkrankte Zelle in gesunde Zellen umzuwandeln.

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to top button
Close