Technology

Eine andere Partnerschaft kommt von der NASA und Hideo Kojima

Kojima-Produktionen, NASA kooperiert mit, aber das Projekt ist kein Spiel: die Uhr. vor kurzem angekündigt Raum Ludens Die Uhr trägt die Handschrift des erfolgreichen Uhrendesigners Anicorn. In dem enthüllten Produkt werden die Designelemente des NASA-Logos und des Firmenmaskottchens von Kojima erwähnt.

Kostenlose Spiele von Epic Games angekündigt – 22. September

19 Uhr. zuvor hinzugefügt

Es gibt kein Spiel, es gibt eine Uhr

Es mag eine unerwartete Zusammenarbeit sein, aber die Uhr selbst sieht ziemlich cool aus. Die Designer verwenden für das Produkt eindeutig den Stil von Kojima und der NASA. keine Smartwatch, eine normale ArmbanduhrSpace Ludens, das ist gerecht 600 Stückund 100 von ihnen werden prominent im Kojima Productions-Logo erscheinen. Schädelwird mit der Maske verschickt.

Für die Uhr, die mit ihren grauen, silbernen und goldenen Schrauben auf das Ludens-Maskottchen von Kojima Productions verweist, wurde kein Preis festgelegt. Es ist jedoch bekannt, dass Anicorn bereits mit der NASA zusammengearbeitet hat und die Produkte im Allgemeinen teuer sind. Also auch Space Ludens 1000 DollarEs kann erwartet werden, dass es mit einem Preis oder höher kommt.

Kojimas Projekte häufen sich

Auf der Seite von Kojima gibt es mehr als eine Projektnachricht. Auf Spotify auf der letzten Gamescom zum PodcastKojima kündigte an, dass er anfangen werde, und erschien auch in einem mysteriösen Bild, das letzte Woche geteilt wurde. Elle Fanning Es wurde darauf hingewiesen, dass sie an einem Projekt mitarbeiten würden Es gibt keine Informationen über das Projekt, an dem Fanning beteiligt sein soll. Zur gleichen Zeit, Kojima, vor ein paar Monaten Die jungenEr kündigte auch an, dass er an einem ähnlichen Konzeptprojekt arbeite wie .

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to top button
Close