Technology

eFootball 2023 offiziell veröffentlicht!

Fußballfans haben lange darauf gewartet. eFußball 2023 , heute endlich erschienen. Das neue Mitglied der eFootball-Serie, die KONAMI durch die PES-Serie ersetzt hat, ist mit dem neuen Update für das Spiel für die Spieler spielbar geworden.

Das Update, das gleichzeitig für PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X und S, PC und mobile eFootball-Versionen veröffentlicht wurde, enthielt auch ein großes Update für Teams. KONAMI ist einer der größten und beliebtesten Clubs der Welt. Er hat Inter und Milan wieder aufgenommen.

eFootball 2023 Release-Trailer:

Neue Teams mit eFootball 2023:

eFootball 2023 neben den italienischen Giganten Inter und Milan Liga BBCA MX zur Liga dazu zählt. Mit dieser Liga begann das Spiel auch für 18 mexikanische Vereine zu Hause zu sein. Zusammen mit den Vereinen wurden die Fußballspieler, die in diesen Vereinen den Ball laufen, offiziell zum Spiel hinzugefügt.

Hauptfunktionen von eFootball 2023:

Eine der grundlegendsten Neuerungen, die mit eFootball 2023 ins Spiel kamen, zwei neue Spielertypen wird sein. Spieler haben Zugriff auf die Spielerkartentypen „Episch“ und „Episch“. Sie haben jetzt jedoch die Möglichkeit, Ihre eigene Fußballmannschaft von der KI steuern zu lassen.

Sie können alle neuen Funktionen des Spiels in den Notizen von eFootball erfahren.

Wie hat das neue Spiel also Kritiken bekommen?

Systemvoraussetzungen für eFootball 2023:

Minimum:

  • Betriebssystem:Windows 10 – 64bit
  • Prozessor:Intel Core i5-2300, / AMD FX-4350
  • Erinnerung:8 GB Arbeitsspeicher
  • Karte anzeigen:GeForce GTX 660 Ti / Radeon HD 7790
  • Lagerung:50 GB

Empfohlen:

  • Betriebssystem:Windows 10 – 64bit
  • Prozessor:Intel Core i5-7600 / AMD Ryzen 5 1600
  • Erinnerung:8 GB Arbeitsspeicher
  • Karte anzeigen:GeForce GTX 1060 / AMD Radeon RX 590
  • Lagerung:50 GB
Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to top button
Close