Technology

Die SSD-Preise werden voraussichtlich fallen

Die neueste Marktforschung des Analystenhauses TrendForce hat gezeigt, dass der NAND-Speichermarkt keine Zunahme der üblichen Dichte erfahren hat. Die Menge an Lagerbeständen, die durch mangelnde Nachfrage geschaffen wurden, TrendForceLaut , wird es die Hersteller dazu drängen, die SSD-Preispolitik zu senken.

Als Ergebnis der Untersuchungen hat sich herausgestellt, dass die Preise für NAND-Speicherwafer viel stärker als erwartet gefallen sind. Während in früheren Untersuchungen ein Rückgang von 15 bis 20 Prozent erwartet wird, wird erwartet, dass die Preise für NAND-Speicher im dritten Quartal sinken. 30-35 Prozent Es kommt zu einer Abnahme von . Daher diese Situation SSDdas wird die Preise fallen lassen.

Die Konjunktur und das Ende der Pandemie wirken sich auf die Preise aus

Die Nachfrage nach SSD- und NAND-Speicher, die während der Pandemiezeit wie bei anderen Computerkomponenten gestiegen ist, kehrt nun schnell zu alten Zeiten zurück. Als Grund für diesen schneller als erwartet verlaufenden Turnaround-Prozess werden die wirtschaftliche Turbulenzen, die hohen Energiepreise und die steigende Inflation genannt. Es wird festgestellt, dass die Vermeidung unnötiger Käufe durch die Verbraucher zu Überbeständen führt, während die Hersteller nicht dazu neigen, ihre Produktion zu drosseln, um ihren Marktanteil zu halten.

AMD Ryzen 9 7950X verschiebt die Grenzen von Cinebech

4 Std. zuvor hinzugefügt

Infolgedessen laut TrendForce im letzten Quartal 2022 SSDbei Preisen 20 Prozent Rate wird sinken. Andererseits ist es schwierig vorherzusagen, wann sich der Markt erholen wird. Es wird angegeben, dass das Kaufverhalten der Verbraucher im Jahr 2023 konservativer sein wird und es daher möglicherweise nicht zu einer Erholung des Sektors kommt. Wenn Sie eine neue SATA- oder NVMe-SSD kaufen, ist es angesichts all dessen möglicherweise der richtige Schritt, eine Weile zu warten.

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to top button
Close