Technology

Die Plattform, auf der Tarkan sein Izmir-Konzert geben wird, ist eingestürzt

Der weltberühmte türkische Popstar Tarkan wird in Izmir auftreten. Konzert am 9.9 steht seit Tagen auf der Tagesordnung. Das Konzert, über das mit der privaten Vermietung der „Häuser mit Balkonen“ mit Blick auf das Konzertgelände für Hunderte von Dollar gesprochen wurde, kam heute Abend mit einer viel interessanteren und beängstigenderen Nachricht.

Die gigantische Bühne, die Tage zuvor für das Tarkan-Konzert hergerichtet worden war, stürzte unerwartet ein. Der Einsturz der Bühne, die von oben betrachtet wie ein Kreis aussieht, „Ist das Tarkan-Konzert abgesagt?“ Es brachte Fragen mit sich. Tunç Soyer, Bürgermeister der Stadtverwaltung von IzmirSie gab nach dem schrecklichen Ereignis ein Statement auf Twitter ab.

Mitteilung des Bürgermeisters der Stadtverwaltung von Izmir, Tunç Soyer, über den Abriss der Tarkan-Konzertbühne

Wer den Beitrag nicht sehen kann, kann hier klicken.

„Wir bedauern den Unfall sehr, der im Konzertbereich passiert ist, in dem Tarkan die Bühne betreten wird.

Wir finden Trost in der Abwesenheit von Tod oder Verletzung.

Wir werden Sie erneut über das Konzert informieren.“

Nach ersten Informationen gab es am Tatort keine Verletzten. Leider wurde einer unserer Bürger verletzt. Wie wir den Aussagen von Tunç Soyer entnehmen können Es ist möglich, dass das Konzert abgesagt wird.Bevor jedoch die endgültige Entscheidung getroffen wird, wird geprüft, ob die Bühne das Konzert nachholen wird.

Hier sind die Bilder von der zerstörten Szene:

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to top button
Close