Technology

Der einzige Unterschied zwischen dem Samsung Galaxy S22 und dem Galaxy S23 werden die Prozessoren sein

Samsung, Galaxy S22Er muss die Serie ziemlich gemocht haben. Galaxy S23 möglicherweise beschlossen, dasselbe mit der Serie zu tun. Nach den neuesten Informationen aus der Samsung Galaxy S23-Serie wurde die neue Flaggschiff-Serie auf die vorherige Generation übertragen. Es wird in jeder Hinsicht sehr ähnlich sein.

Zuverlässige Leckquelle Eis-UniversumLaut ‚Galaxy S23 und Galaxy S23+ Modellen, Galaxy S22 und S22+ gleicher Bildschirm, gleicher Sensor, gleiche Kamera und ähnlicher Akkuwird Dimensionen haben. Galaxy S23 Ultrain Sachen Design etwas dünner voraussichtlich gebaut werden. Hardware wird in Galaxy S23, Galaxy S23+ und Galaxy S23 Ultra erlebt Der einzige Unterschied ist der Prozessor.Während es auf der Seite sein wird, wird das Galaxy S23 Ultra auch auf der Kameraseite eine Neuerung haben. Galaxy S23 Ultra,Es wird mit einer neuen ISOCELL-Hauptkamera mit 200 MP geliefert.

Spezifikationen Galaxy S23 Ultra vs. Galaxy S23 Plus vs. Galaxy S23

Funktion/Modell Galaxy S23 Ultra Galaxy S23 plus Galaxy S23
Bildschirm 6,8 Zoll, 3080 x 1440 Pixel, 500 ppi, 1-120 Hz Dynamic AMOLED, Gorilla Glass Victus 6,6 Zoll, 2340 x 1080 Pixel, 390 ppi, 48-120 Hz Dynamic AMOLED, Gorilla Glass Victus 6,1 Zoll, 2340 x 1080 Pixel, 422ppi, 48-120Hz Dynamic AMOLED, Gorilla Glass Victus
Maße 163,4 x 78,1 x 8,9 mm 157,4 x 75,8 x 7,6 mm 146 x 70,6 x 7,6 mm
Hauptkamera 200MP ISOCELL HP2 Sensor, OIS, Dual PDAF 50 MP, Blende F1,8, 23 mm, Sensorgröße 1/1,56 Zoll, OIS, PDAF 50 MP, Blende F1,8, 23 mm, Sensorgröße 1/1,56 Zoll, OIS, PDAF
Telekamera 10 MP, 3,0-facher optischer Zoom, F2,4-Blende, 69 mm, 1/3,52-Zoll-Sensorgröße 10 MP, 3,0-facher optischer Zoom, F2,4-Blende, 69 mm, 1/3,94″-Sensorgröße 10 MP, 3,0-facher optischer Zoom, F2,4-Blende, 69 mm, 1/3,94″-Sensorgröße
Teleskop-Kamera 10 MP, 10,0-facher optischer Zoom, F4,9-Blende, 230 mm, 1/3,52-Zoll-Sensorgröße
Ultraweitwinkelkamera 12MP, F2.2 Blende, 13mm, 1/2.55″ Sensorgröße 12MP, F2.2 Blende, 13mm, 1/2.55″ Sensorgröße 12MP, F2.2 Blende, 13mm, 1/2.55″ Sensorgröße
Ausrüstung Snapdragon 8 Gen 2, 12 GB RAM + 256 GB, 12 GB RAM + 512 GB, 12 GB RAM + 1 TB Snapdragon 8 Gen 2, 8 GB RAM + 128 GB, 8 GB + 256 GB Snapdragon 8 Gen 2, 8 GB RAM + 128 GB, 8 GB RAM + 256 GB
Batterie 5.000 mAh, 45 W kabelgebunden, 15 W kabellos 4.500 mAh, 45 W kabelgebunden, 15 W kabellos 3.700 mAh, 25 kabelgebunden, 15 W kabellos

Der in der Galaxy S22-Serie adaptive Anzeige Auch die Bildwiederholraten werden sich voraussichtlich nicht ändern. Daher in den Modellen Galaxy S23 und Galaxy S23+ 48Hz-120HzDas Galaxy S23 Ultra bietet variable Bildwiederholfrequenzen im Bereich 1Hz-120HzReichweite wird weiterhin eine bessere Leistung beim Batteriesparen zeigen.

In der Galaxy S23-Serie, bei der die Akkugrößen voraussichtlich gleich bleiben, ist der Hauptfaktor für die Verlängerung der Akkulaufzeit Löwenmaul 8 Gen 2 wird sein. Dieser Chip, der die Galaxy-S23-Modelle antreiben wird, wird sich auf mehr Energieeffizienz als die vorherige Generation konzentrieren.

Ein Veröffentlichungsdatum von UI 5.0 für Samsung-Telefone ist durchgesickert

vor 1 Tag hinzugefügt

Die Galaxy S23-Serie könnte billiger sein

Galaxy S23 und Galaxy S23+ werden möglicherweise zu einem niedrigeren Preis eingeführt. Denn die restliche Hardware gleich zu halten, abgesehen von der Aufrüstung auf der Prozessorseite, kann zu einer Kostensenkung führen. Andererseits wird es als ernsthaftes Risiko angesehen, sowohl im Design als auch in den Funktionen fast dasselbe Telefon auf den Markt zu bringen, und es wird angegeben, dass der Preisvorteil eine Schlüsselrolle spielen kann.

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to top button
Close