Technology

Der Countdown für das erste Licht am Ostanatolien-Observatorium beginnt

Das größte Teleskop der Türkei wird aufgestellt am Ostanatolien-Observatorium (DAG) Es ist klar, wann das erste Licht empfangen wird. Der Teleskopspiegel soll in den nächsten zwei Monaten installiert und erstmals beleuchtet werden.

Größter seiner Klasse in Europa

Ostanatolien-Observatorium (DAG) in Erzurum 3 Tausend 170 Höhe Es wurde in Konaklı Karakaya Hills gebaut. Das Observatorium, dessen Bau 2012 begann, hatte zwei Monate Zeit, um das erste Licht zu bekommen. am Ostanatolien-Observatorium 4 Meter im Durchmesser Es wird ein Teleskop mit adaptivem Linsensystem verwendet. Es wird Europas größtes Observatorium seiner Klasse sein. Da die Anlage auf 3.000 170 Metern gebaut wurde, wurde sie außerdem auf dieser Höhe der Welt gebaut. dritteEs soll ein Observatorium werden.

Das James-Webb-Teleskop der NASA entdeckt die älteste Galaxie des Universums

Vor 5 Tagen hinzugefügt

Das Wetter in der Region ist einer der Hauptfaktoren bei der Standortbestimmung der Observatorien. Industrie- und Technologieminister Mustafa Varank erklärte, dass Erzurum der ideale Ort sei: „Erzurum ist einer der idealen Orte für die Himmelsbeobachtung. Hier ist es möglich, den Himmel über 200 Tage lang zu beobachten. Die Tatsache, dass wir dieses Gebiet betreten haben ein so hohes und leistungsfähiges Teleskop, Es wird einen Schritt nach vorne machen.“ sagte.

Varank erwähnte, dass sie Anfragen von Wissenschaftlern erhielten, das Teleskop des Ostanatolien-Observatoriums zu nutzen, und sagte:

„Wir haben bereits begonnen, Anfragen aus der ganzen Welt zu erhalten. Wissenschaftler haben begonnen, Zeit von uns zu fordern, um dieses Teleskop mit den Projekten der Europäischen Union zu verwenden, die sie gewonnen haben. Was bedeutet das? Sagen wir, eine wissenschaftliche Studie, es wird Forschung durchgeführt. Sie bewerben sich bei uns und sagen: „Wir beobachten 30 Tage mit Ihrem Teleskop. Wir haben einen wissenschaftlichen Forschungsfonds, lasst uns diesen Fonds gemeinsam nutzen und gemeinsam von diesem Teleskop profitieren.“ Sie sagen.“

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to top button
Close