Technology

Blizzard stellt das Handyspiel World of Warcraft wegen Finanzierung ein

Laut einem Bericht von Bloomberg, Activision Schneesturm, Mobile World of Warcraftl Spiel Abbrechen gab bekannt, dass er es tat. Das mobile Warcaft-Spiel, das seit fast 3 Jahren in Entwicklung ist, wurde von Blizzard und veröffentlicht NetEaseabgesagt wegen Meinungsverschiedenheiten zwischen

Laut der Quelle in der Nähe der Unternehmen, zwei Unternehmen finanzielle Begriffe konnte sich darauf nicht einigen. Es muss ein trauriges Ende für das Projekt sein, das eine Weile geheim gehalten und drei Jahre lang entwickelt wurde. von Mitarbeitern NeptunDas Projekt mit dem Namen World of Warcraft spielt in einer anderen Zeit. MMORPGin Form von Sachleistungen ausgründen Produktion geplant war. Ob es eine direkte Verbindung zur Warcraft-Trilogie geben wird, ist nicht bekannt. Auch Blizzards Pokemon Go-StilAR-Spiel ist ebenfalls in Entwicklung Abbrechenist gemacht worden.

Großer Erfolg von Blizzards beliebtem Spiel Diablo Immortal

Vor 5 Tagen hinzugefügt

Die Absage lässt auch Blizzards nächsten Schritt auf mobilen Plattformen im Nebel. Denn die Partnerschaft von Blizzard mit NetEase reicht bis ins Jahr 2008 zurück. Das Unternehmen hat ein sehr beliebtes Handyspiel auf den Markt gebracht, das mit seinem Zahlungssystem Reaktionen hervorruft, aber Geld verdient. Diablo unsterblich Gemeinsam entwickelt. Auch in China Herdsteinund Beeindruckend Blizzard-Spiele wie NetEase werden von NetEase veröffentlicht. Inwieweit sich dieser Kündigungsprozess auf die Beziehung zwischen den beiden Unternehmen auswirken wird, wird die Zeit zeigen.

Die mobile Reise von Blizzard wird fortgesetzt

Daher bleibt das Ausmaß der Auswirkungen der Einstellung des gemeinsam mit NetEase entwickelten mobilen WoW-Spiels unklar. Blizzard arbeitet an mehreren Projekten für mobile Plattformen. Action-Strategie-Genre, das dieses Jahr veröffentlicht wurde Warcraft Arclight Rumble Es war in der Beta-Phase. Diablo Immortal erzielte in nur zwei Wochen einen Umsatz von 24 Millionen US-Dollar. Es scheint, dass die ernsthaften Einnahmen von Diablo Immortal dazu führen werden, dass sich Blizzard mehr auf mobile Plattformen konzentriert.

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to top button
Close