Technology

„Apple Car“ gestohlen, bevor es vorgestellt wurde: Hier sind Geständnisse

Während der Informationsdiebstahl bei großen Unternehmen von Zeit zu Zeit auf der Tagesordnung stand, stand der größte davon in den letzten Monaten auf der Tagesordnung. Ingenieur, der an Apples geheimem Projekt für autonome Autos arbeitet Xiaolang ZhangAls er zum chinesischen Unternehmen Guangzhou Xiaopeng Motors Technology, auch bekannt als „Xpeng“, wechselte, brachte er viele wichtige Mitarbeiter mit Informationen und Ausstattungnahm es auch.

Apple, in den Informationen, die es als Ergebnis seiner Untersuchung teilte, Zhangs insgesamt 24 GB groß Er erklärte, er habe festgestellt, dass er die „zu problematische“ Datei auf den Computer seiner Frau übertragen habe. Außerdem nahm Zhang Platinen und einen Server aus dem autonomen Autolabor des Unternehmens mit, zusammen mit den Dateien, die er mit AirDrop gestohlen hatte.

Der Ingenieur bekannte seine Schuld:

Zhang, der zwischen 2015 und 2018 an dem Projekt arbeitete, gestand laut den neuesten geteilten Details sein Verbrechen. Obwohl die Details der Geständnisvereinbarung zwischen Zhang und Apple nicht bekannt gegeben wurden, wurde bekannt gegeben, dass die Konferenz zur Festlegung der Strafe für Zhang am 14. November stattfinden wird. Diebstahl von Geschäftsgeheimnissen nach US-Recht, zu maximal 10 Jahren Gefängnis entspricht. Laut CNBC könnte Zhang mit einer Geldstrafe von einer Viertelmillion Dollar belegt werden.

Apple hat den Diebstahl von Geschäftsgeheimnissen schon einmal veranstaltet:

Auch Apple hatte 2019 ein Problem mit einem ehemaligen Apple-Mitarbeiter. Darüber hinaus gehören diese Informationen auch zum autonomen Fahrzeugprojekt und wurden an Xpeng übertragen. Ihr Mitarbeiter Es versucht, Handbücher, Diagramme, Diagramme und Fotos zu stehlen angegeben wurde. Es ist bekannt, dass die Ermittlungen gegen den Mitarbeiter noch andauern.

Nun, Sie können einen Blick auf unsere Nachrichten unten werfen, um eine Vorstellung von der Firma Xpeng zu bekommen, bei der die Informationen zu „Apple Car“ durchgesickert sind.

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to top button
Close